Information ausblenden

Workshops - Tutorial: 1000x Samples via Drehregler durchfahren

Quick-Tipp: Komfortables Vorhören von Samples im Ableton Drum Rack


Sample-Bibliotheken sind Fluch und Segen zugleich, da bei großen Datei-Mengen der kreative Flow gerne auf der Strecke bleibt. Wer hört sich bitte 1000x perfekte Kickdrums an? In Ableton Live gibt es eine elegante Möglichkeit, wie man einzelne Samples via Drehregler tauschen kann - während der Drumbeat spielt!

Für Anregungen oder Wünsche nutzt einfach die Kommentar-Funktion oder geht in den Quick-Tipp-Thread im Ableton-Forum. Über den Autor: Kai ist auf RECORDING.de als twinnpeaks unterwegs und schreibt neben den täglichen News auch Testberichte und Themenwelten zu den Themen Synthesizer, Djing und Musikproduktion. Außerdem ist er als Moderator für die Foren Ableton Live, Native Instruments Maschine, DJing und Mobile Geräte tätig.

    1. AcidPain 19.05.15
      Gute sache :) aber am besten nicht mehr als 127 Samples in ein Rack packen, sonst spielt es bei 127 alle auf einmal. Langt aber :)
    2. KMDR 11.04.15
      @Kai: Da warste wohl schneller ;)
    3. KMDR 11.04.15
      @1210mk2: Der Unterschied ist der, dass man bei Kais Tip die Samples im Kontext hören kann. Wenn Du einen Beat als Midispur gebaut hast und Dir darin z.B. die Kick nicht gefällt, kannst Du mit dieser Methode durch die Library wandern (bzw. durch alle Samples, die Du vorher ins Intrumenten-Rack gezogen hast, das auf dem Drumrack-Slot liegt), während Dein Beat weiterläuft. Die Midinote, die für die Kick zuständig ist, gibt dann das Sample wieder, das Du gerade anwählst. Dadurch findest Du eher ein Sample, das nicht nur gut klingt, sondern auch gut zum Rest passt, weil Du immer alles zusammen hörst.
    4. Kai Uwe Chonishvili 11.04.15
      Jein ;) Wenn die Sample-Bibliothek nur aus Kickdrum-Oneshots besteht, wirst Du mit jedem Scrollen nur ein "Bmpff" hören ... in diesem Fall ist die obige Variante hilfreich, da die Samples im eigens erstellen MIDI-Clip ersetzt werden. Wenn es aber richtige Sample-Loops in der Bibliothek sind, dann werden diese mit den Pfeiltasten synchron zum Beat gespielt. Gruß Kai
    5. 1210mk2 11.04.15
      Hallo, man kann doch einfach die Sample Library mit den hoch und runter tasten durch scrollen während der Beat läuft. Das ist doch das gleiche, oder täusche ich mich?