Information ausblenden

ToneBoosters - Enhancer

Instant Soundverbesserung mit Sub- und Supra-Harmonien


ToneBoosters stellt das neueste PlugIn in ihrem Portfolio vor: Enhancer. Enhancer soll unmittelbar den Klang verbessern und jedem Mix zu Tiefe, Klarheit, Räumlichkeit, Punch und Präsenz verhelfen.

tb_enhancer_v1_screenshot1c.jpg

ToneBoosters - Enhancer im Überblick

  • Dreibandiger Spektral-Enhancer
  • Klangbasiserweiterung
  • Bearbeitung von Timbre
  • Bearbeitung des Dynamikbereichs
  • Dry/Wet - Regler
  • Spektralanalyse und Monitor
  • VST, VST3, AU, AAX format
  • Sampleraten von 32 bis 384 kHz
  • 16 Kanäle (VST3, AU, AAX)
  • Immersive Formate z.B. Dolby Atmos
  • Unendlicher interner Headroom
Das PlugIn ist sehr übersichtlich gestaltet und die Bedienung ist sehr einfach gehalten. Zunächst wird das Frequenzband gewählt, das bearbeitet werden soll. Danach wird der Klang nach den eigenen Vorstellungen geformt. Dem Sound werden Sub- und Supra-bass-Harmonien hinzugefügt. Der Algorithmus nutzt eine KI für die Signalbearbeitung und passt sich dem Quellsignal entsprechend an.

tb_enhancer_v1_screenshot2c.jpg

Preis
Toneboosters Enhancer kostet 39 Euro. Das Plug-in gibt es für macOS 10.10 oder höher und Windows 7 SP1 oder höher als AAX, AU,VST, VST3 in 32 oder 64 Bit. Auf der Produktseite gibt es auch eine Testversion zum Download.

Weitere Informationen gibt es auf der Produktseite.

    1. terrablue 30.05.19
      Jetzt fehlt in deren Portfolio eigentlich noch ein Multibandkompressor.