Information ausblenden

Steinbergs CMC-Controller im Preis gesenkt

Das CMC-Controller-System erhält sofortige Preissenkung um fast 40%


Heute hat Steinberg eine erhebliche Preissenkung für die Controller der CMC Serie verkündet. Ab sofort beträgt die unverbindliche Preisempfehlung für CMC-CH, CMC-AI, CMC-QC, CMC-TP und CMC-PD nur noch 99,99 Euro. Der Preis für den CMC-FD wird auf 119 Euro (ebenfalls UVP) gesenkt. Dank der neuen unverbindlichen Preisempfehlung wird der modulare Ansatz der Produktreihe jetzt noch attraktiver. „Mit dieser Preissenkung haben unsere Kunden jetzt die Möglichkeit, sich ein optimal auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Controller-System zusammenzustellen, ohne ihr Budget zu sehr zu belasten“, erklärt Stefan Schreiber, Product-Marketing-Manager für Hardware.
Features im Überblick

• Sechs Controller zur Steuerung spezieller Cubase Bereiche
• Modulares System: Kombinieren Sie mehrere Modelle zu einer leistungsstarken Steuerkonsole für Cubase, die genau Ihren Anforderungen entspricht; Verbindungsplatte zur Kopplung einzelner Controller enthalten
• Komplett gespiegelte Cubase Funktionalität inklusive Cubase-Icons und Farbschema für intuitive Bedienung
• Perfektes Zusammenspiel mit dem CC121 Advanced Integration Controller
• Beleuchtete, hochauflösende Touch-Fader und Drehregler für detailliertes visuelles Feedback
• Kompakt und mobil
• USB-gespeist: Kein zusätzliches Netzgerät nötig
• Plattformübergreifend kompatibel mit Mac OS X und Windows
• Musikproduktionssystem Cubase AI als Download-Version enthalten Die CMC Controller sind im Steinberg Onlinehop und bei autorisierten Steinberg Händlern erhältlich.

    1. ksoa 13.08.12
      Steinberg sollte das Zeug einfach einstellen und einen Controller bauen, der auf die Wünsche der COMMUNITY eingeht.