Information ausblenden

Royer Labs R-121

Studio-Bändchenmikrofon.


Laut Hersteller hat das mehrfach preisgekrönte R-121 Bändchenmikrofon seit seiner Markteinführung im Jahr 1998 immer wieder Toningenieure auf der ganzen Welt begeistert. Das Royer Labs Flaggschiff definiert eindrucksvoll den Standard für moderne Bändchenmikrofone und steht für die Abkehr von großen, schweren und zerbrechlichen klassischen Bändchenmikrofonen. Das R-121 besitzt eine lebenslange Herstellergarantie.
Eigenschaften
  • Verträgt hohe Schalldruckpegel
  • Keine aktiven internen Komponenten, die bei hohen Schallpegeln Verzerrungen erzeugen könnten
  • Extrem niedriges Grundrauschen
  • Bändchenelement wird von Hitze und Feuchtigkeit nicht beeinträchtigt
  • Keine hochfrequenten Phasenverzerrungen
  • Gleiche Empfindlichkeit an der Vorder- und Rückseite des Elements
  • Konstanter Frequenzgang (unabhängig von der Distanz)
  • Auch als Matched Pair erhältlich

Modelle
  • R-121: Studio Bändchenmikrofon
  • R-121-MP: Studio Bändchenmikrofon - Matched Pair

Technische Daten
  • Modell R-121
  • Typ Elektrodynamischer Druckgradient
  • Empfindlichkeit -50 dB (Ref. 1V/Pa)
  • Richtcharakteristik Acht
  • Frequenzgang 30-15000 Hz +/-3 dB
  • Verstärkertyp passiv
  • Grenzschalldruckpegel 135 dB @ 20 Hz



[​IMG]

    1. Saurus 21.07.16
      :-D
    2. SOS 20.07.16
      was sind jetzt hier genau news???