Text - Quickie - 10 Fragen an Frank Dostal

Frank Dostal Gewann 1966 als Sänger der Faces den größten deutschen Beat-Band-Wettbewerb. Er war außerdem Sänger bei den Rattles und be ...

Schlagworte:

Frank Dostal Gewann 1966 als Sänger der Faces den größten deutschen Beat-Band-Wettbewerb. Er war außerdem Sänger bei den Rattles und bei Wonderland. Frank arbeitet "nebenher" im Vorstand von RockCity Hamburg e.V., sitzt im Beirat der GVL und wurde vor kurzem zum stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats der GEMA gewählt. In der Hauptsache ist Frank Dostal Textdichter (u.a. "Yes Sir, I can boogie", "Das Lied der Schlümpfe", sowie Producer (Jazz, Rock, World).





[​IMG]


Wem würdest Du mit welcher Begründung eine goldene Schallplatte verleihen?

Platin! Und zwar an Hans Hee. Ein seit Jahren schwersterfolgreicher Textdichter - einige seiner Texte sind so bekannt, dass die Leute sie für Volkslieder halten (z.B. "Wasser ist zum Waschen da", "Siera Madre") -, für weit mehr als 20 Jahre Mitwirkung im Aufsichtsrat der GEMA. Ich bewundere Menschen, die, obwohl es unmodern ist, etwas für andere tun, und bin stolz, dass er mich seinen Freund nennt.

Als Kind wolltest Du sein wie...?

Cochise, Häuptling der Apachen. Nicht nur als Kind.

Wie entspannst Du am besten?

Beim Joggen mit Freunden, beim Meditieren - TM - und beim Schmusen.

Was ist Dein Lieblingssong?

Heute: "My Favorite Things" (John Coltrane, Atlantic 781346-1, Instrumental)

Was ist Dein Lieblingsalbum?

Heute: "The Cannonball Adderley Quintet in San Francisco" (Riverside OJCCD-035-2)

Sag uns eine Lebensweisheit ...

Rock 'n Roll is bigger than all of us. (John Lennon)

Mit wem würdest Du gerne einen Monat lang tauschen?

Mit meiner Frau und mit unserem Hund.

Wo bleibst Du beim Zappen hängen?

Bei intelligent aussehenden Menschen, Tieren und Landschaften.

Wo schaltest Du immer weiter?

Bei diesen so genannten Komediens.

Wer ist Dein Lieblingsmusiker?

Der, mit dem ich gerade arbeite