Information ausblenden

PACE iLok 3rd Generation

Platz für bis zu 1500 Softwarelizenzen.


Der iLok bietet Platz für bis zu 1500 Softwarelizenzen. Man kann iLok-autorisierte Software auf beliebig vielen Computern an verschiedenen Orten nutzen.
Der iLok ist eine komfortable Lösung für zuverlässigen Kopierschutz hochwertiger Software. Der iLok ist ein Lizenzschlüssel mit dem man alle seine Softwarelizenzen irgendwohin mitnehmen kann. Er wird in einen USB Port eines Computers gesteckt. Man kann einen einzigen iLok für bis zu 1500 Lizenzen nutzen. Er wird von vielen Softwareherstellern unterstützt.

Features:
  • Plattform-übergreifend: Man kann eine Software sowohl auf OS X als auch unter Windows mit dem selben iLok starten.
  • Komfortabel: Mit dem iLok License Manager von www.ilok.com kann man beliebig viele Lizenzen verwalten, auf den iLok herunterladen oder zwischen verschiedenen iLoks übertragen. Man braucht nur einen iLok für alle unterstützten Programme.
  • Sicher: Keine verlorenen Autorisierungen mehr, nur weil das Betriebssystem, die Festplatte oder der ganze Computer ausfällt. Sollte er kaputt oder verloren gehen, gibt es schnellstmöglich einen Ersatz dafür.

Der iLok ist in zahlreichen Online Shops oder in Musikgeschäften erhältlich. Die UVP beträgt $49.95.
[​IMG]

    1. Saurus 01.12.16
      Glaube ich aber nicht, dass allein neue Größe, Geschwindigkeit und Kapazität die alten Lokker unbrauchbar machen. B.t.w.: Braucht noch jemand einen 1er Lok? Hab noch einen rumliegen :-D
    2. recordingfuzzie 30.11.16
      Mit anderen Worten: Es ist nur eine Frage der Zeit bis es beim ersten Softwarehersteller heißt: "Ilok3 zur Produktaktivierung zwingend benötigt, ilok 1 und 2 werden nicht unterstützt." Dann kann man wieder zusätzliches Geld für den mittlerweile dritten Dongle der FA ilok ausgeben und darf zur Belohnung noch 2 Tage auf das Paket warten, bevor man die gekaufte Software endlich nutzen kann. Traumhaft, ich kann´s kaum erwarten...
    3. Saurus 30.11.16
      Aha: Gleich auf der E-Lok-Startseite ;-) steht: Half the size Twice as fast 3 x the licenses
    4. Saurus 30.11.16
      Wat is jetze neu in der 3rd Gen? Das Metallgehäuse oder die Kapazität oder Beides und mehr? B.t.w.: Gehäuse aus Metall find ich super. Hoffentlich ahmt Steinberg das auch schnell nach.