Produktnews - Numark V7 - Turntable Software Controller mit antriebsstarkem 7" Motorplatter

Mit dem neuen V7 stellt Numark einen digitalen Single-Platter DJ Controller vor, der eine unerreichte Leistungsfähigkeit und einzigartiges Feeling bietet.

Schlagworte:

Mit dem neuen V7 stellt Numark einen digitalen Single-Platter DJ Controller vor, der eine unerreichte Leistungsfähigkeit und einzigartiges Feeling bietet. Basierend auf dem gefeierten NS7 Design vereint der V7 zahlreiche professionelle Features: echtes Vinyl kombiniert mit einer echten Slipmat, Turntable Steuerungen in 10-facher MIDI Auflösung, mauslose Navigation durch die Musiksammlung, Multi-Kanal 24-Bit USB Audio Interface und das virtuelle Nadelsystem Strip Search. Mittels Link Funktion können mehrere V7 kaskadiert und so zu einem kompletten Performancesystem ausgebaut werden.

[​IMG]
Das Auflegen mit dem V7 lässt andere Controller schnell in Vergessenheit geraten. Der V7 ist mit einem antriebsstarken 7" Motorplatter aus Aluminium ausgestattet. Der Turntable kann sowohl klassisches als auch modernes Drehmoment umsetzen. Eine echte 7" Vinyl mit 45RPM Adapter auf der echten Slipmat verdeutlichen die professionelle Ausrichtung. Das edle Erscheinungsbild wird durch ein klares Design in mattem und hochglänzendem Schwarz unterstrichen. Dem ultrarobusten Metallgehäuse wird auch das Leben auf Reise nichts anhaben können. Stabile Gummitasten und Regler im V7 gewährleisten ein Höchstmaß an Feeling. Schon mit zwei V7 und einem Mixer ist der DJ bestens ausgerüstet. Der V7 besitzt Audioausgänge auf der Rückseite sowie einen Mikrofoneingang, Cinch Line Eingänge und 3,5 mm / 6,3 mm Kopfhörerausgänge auf der Vorderseite. Mit dem V7 wird Software ohne Maus oder Tastatur bedienbar. Steuerinformationen werden mit einer zehnmal höheren Auflösung als dem Standard MIDI Protokoll via USB übertragen, was zu einer extrem genauen Steuerung bei niedrigster Latenz führt. Der V7 verkörpert die Softwareoberfläche perfekt und der Clickregler sowie die großen, hintergrundbeleuchteten Tasten ermöglichen die einfache Navigation durch die Musiksammlung. Die vielen LEDs und Hands-On Bedienelemente sorgen dafür, dass man sich voll der Performance widmen kann. Klassische Plattenspieler haben den Vorteil, durch das typische Nadelversetzen bestimmte Stellen auf der Platte jederzeit finden zu können. Basierend auf dieser Idee hat Numark die sogenannte Strip Search Funktion entwickelt. Über einen berührungsempfindlichen Streifen lässt sich sehr schnell an jede beliebige Position des gewählten Tracks springen. Eine Wellenformdarstellung in der Software erleichtert dabei das Auffinden der gewünschten Stelle. Fünf Hot Cue Buttons pro Deck markieren die Cue Punkte des Tracks. Diese Marker Punkte sind speicherbar und lassen sich in ITCH wieder aufrufen. Scratch LIVE Cue Punkte lassen sich ebenso in ITCH laden. Loops können wahlweise manuell oder per Auto Loop Funktion gesetzt werden, wobei bei Auto Loops die automatische BPM-Analyse dafür sorgt, dass die Loop Marker korrekt im Beat platziert werden. Im Handumdrehen sind Loops verschiedener Längen erstellt und lassen sich mit Optionen wie Looptrennung, verdoppeln, halbieren, multiplizieren oder verschieben variieren. Im Lieferumfang des V7 ist Serato ITCH bereits enthalten. Die miteinander verzahnte Kommunikation gewährleistet, dass jedes Steuerelement am V7 exakt der Funktion in der Software entspricht. Wer bereits mit Serato Scratch LIVE vertraut ist, wird sich in Serato ITCH sofort zurechtfinden. Diese Software baut auf der Popularität von Scratch LIVE auf und bietet wesentliche neue Features. ITCH macht Timecode Lösungen überflüssig, wodurch Nadelspringen oder Vinylabnutzung der Vergangenheit angehören. Scratch LIVE Wiedergabelisten (Crates), Loops, Presets und Cue Punkte können problemlos in ITCH geladen werden. Zudem arbeitet der V7 mit den meisten MIDI-fähigen DJ Softwareprogrammen und unterstützt ebenso iTunes. Der Numark V7 wird im ersten Quartal 2010 lieferbar sein. Features:
  • Hochauflösender Turntable Software Controller
  • Direkt angetriebener Turntable Platter mit schaltbarem hohen und niedrigen Drehmoment
  • Multi-Kanal 24-Bit USB Audio Interface
  • Serato ITCH Software, kompatibel mit Serato Scratch LIVE Libraries (im Lieferumfang enthalten)
  • Anschluß an jeden DJ Mixer möglich
  • Erweiterte Loop-, Cue- und Tracksteuerungen
  • Strip Search - virtuelles System zum Nadelversetzen
  • Umfassende Effektsteuerung
  • Robustes Premium-Metallgehäuse und High-End Regler/Tasten