Information ausblenden

NEWS: Music Never Stops Festival

Bezahlte virtuelle Auftritte


Es gibt wohl kaum jemand, der sich nicht auf den Sommer freut. Besonders die musikschaffenden Künstler sehnen der warmen Jahreszeit entgegen und freuen sich auf Konzerte, Festivals oder ganze Tourneen. Derzeit sind musikalische Darbietungen dieser Art nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Daher wurde das Music Never Stops Festival ins Leben gerufen. Musiker aus aller Welt haben die Möglichkeit einen virtuellen Auftritt zu spielen und dafür sogar bezahlt zu werden: Beim Music Never Stops Festival winkt den fünf auserwählten Acts eine Gage oder ein Thomann-Gutschein in Höhe von 1000 Euro.

music_never_stops_festival_thomann.jpg


Die fünf ausgewählten Acts werden auf dem YouTube-Kanal Thomann Music auftreten. Jeder Act wird ein 20-minütiges Set spielen und die Möglichkeit haben, neue Fans zu erreichen, ihre Musik zu präsentieren und die wohlverdiente Anerkennung zu erhalten.

Wer mitmachen möchte füllt ein Formular vollständig mit Informationen zum Musikprojekt aus. Jeder Teilnehmer muss ein Audition-Tape / Medley aufnehmen und zeigen, dass die technischen und musikalischen Voraussetzungen erfüllt werden können. Der Einsendeschluss ist der 20. Juli 2020 um 23:59:59 Uhr.

Die Auserwählten werden im Anschluss aufgefordert einen 20-minütigen Clip oder mehrere Clips, die insgesamt 20 Minuten dauern, bereitzustellen. Das Material muss mindestens in Full HD (1080p) mit einer Audioqualität von 48 kHz / 44,1 kHz bei der höchstmöglichen Bitrate vorliegen. Die Songs müssen fertig gemischt und am besten bereits für das Video gemastert sein.

Weitere Informationen gibt es auf der Teilnahmeseite.

Bassy bedankt sich.