Information ausblenden

Neues Sample-Portal: Attack Sounds

Das Online-Magazin Attack hat soeben die Veröffentlichung der Sample/Sound-Plattform Attack Sounds bekanntgegeben, die Musiker mit Royalty-freien Sounds versorgen möchte.


Das Online-Magazin Attack hat soeben die Veröffentlichung der Sample/Sound-Plattform Attack Sounds bekanntgegeben, die Musiker mit Royalty-freien Sounds versorgen möchte. Attack Sounds arbeitet mit renommierten Sample-Labels wie Sample Magic, RAW LOOPS, Black Octopus Sound, ModeAudio, dboxSamples und dem hauseigenen Label Attack Sounds zusammen und eröffnet Musikern über ein Abo-Modell den Zugang zum großen Sample/Sound-Pool. Mehr als 500.000 Sounds sollen die Plattform tragen. Der Einstieg ist mit monatlichen 6,9 britischen Pfund möglich, hierbei erhält der Kunde 500 Credits, um sich mit Samples einzudecken. Das sogenannte DIAMOND-Modell kostet 94,90 britische Pfund im Monat, stellt dem Nutzer 9000 Credits bereit und führt die Liste der vier Abo-Varianten an. Laut Pressemitteilung spart der Kunde auf der Attack-Plattform 30 Prozent gegenüber traditionellen Sample-Portalen. Außerdem erhalten Abonnenten jeden Monat zwei Donwload gratis. Die Plattform Attack Sounds ist in der gewohnten Website www.attackmagazine.com implementiert.