Neues DJ-Komplettsystem iDJ3 aus dem Hause Numark

Problemloses Zusammenspiel mit Rechnern, DJ-Software und allen iPods/iPhones 

Schlagworte:

Numark iDJ3 ist ein komplettes DJ System, das sowohl im Zusammenspiel mit Rechnersystemen, als auch mit iPods/iPhones problemlos und kinderleicht funktioniert. Im Verbund mit einem Computer können Tracks im Rechner besonders komfortabel gemischt werden. Das Dock für iPod oder iPhone ermöglicht es Songs direkt von diesen “Playern” wiederzugeben oder komplette Mixes darauf aufzunehmen.
iDJ3 besteht aus zwei Decks, die mit großen und berührungsempfindlichen Turntables (Platter) für präzises Scratching, Beat-Juggling und das akkurate Ansteuern von Songpassagen entwickelt wurden. Dabei fühlt sich alles so an, als würde man an einem klassischen Plattenspieler arbeiten. Zwischen den beiden Decks ergänzt ein einfach zu bedienenden Audiomixer das iDJ3, mit dem nicht nur routinierte DJs auf Anhieb zurecht kommen werden.


[​IMG]

Mit der im Lieferumfang enthaltenen Virtual DJ LE Software, können die eigenen Lieblingstracks sehr einfach gemischt werden. Mit der Software können Loops erzeugt werden und Hot Cue Punkte gesetzt werden. Virtual DJ erlaubt es zudem die eigene Musiksammlung nach Künstler, Genre, BPM Zahl oder anderen Kriterien zu sortieren und ist zudem mit ihrer iTunes Library kompatibel. Da es sich bei iDJ3 um einen MIDI-over-USB Controller handelt, kann er zudem mit nahezu jeder beliebigen DJ Software eingesetzt werden.

iDJ3 ist nicht nur ein leistungsstarker Software-Controller, sondern bietet auch ein vollwertiges Audio-Interface, das viele hochqualitative Ein- und Ausgänge bietet. Egal ob im Zusammenspiel mit dem Computer, einem Soundsystem, zum Aufnehmen, für Abhörzwecke mit einem Kopfhörer oder zum Einsatz mit einem Mikrofon - iDJ3 wird stets ausreichende Ein- und Ausgänge bieten.

Volle Kompatibilität zu allen iPod- & iPhone-Modellen
Von allen iPods und iPhones können Tracks mit dem iDJ3 wiedergegeben und gemischt werden - und umgekehrt kann man die eigenen Mixe auch darauf aufzeichnen.

Features:
• iPod Dock zum Mischen, Aufnehmen und Abspielen von DJ-Sets
• Große, berührungsempfindliche Platter für präzises Handling und Scratching
• Klassisches Dual-Deck Layout mit vollwertiger Mixer-Sektion
• Integrierte Schnittstellen zum Vorhören und zur Wiedergabe
• Beleuchtete Bedienungselemente zeigen den Softwarestatus
• Virtual DJ LE Software im Lieferumfang
• iTunes Library mit Playback- und Mixfunktionen kompatibel
• Problemloses Zusammenspiel mit nahezu jeder DJ-Software

Marktverfügbarkeit: 4. Quartal 2010
Preis (UVP inkl. MwSt):wird noch bekanntgegeben

Link zu iDJ3 auf der Homepage von Numark hier klicken