Information ausblenden

Mixing & Mastering von Bill Gibson: Jetzt in der zweiten Auflage

Einstieg in die komplexe Welt des Abmischens und Masterings


Der Verlag Hal Leonard hat soeben die Zweitauflage seines Recording-Buches Mixing & Mastering von Bill Gibson veröffentlicht. Das Buch soll den Homerecorder in die professionelle Welt des Abmischens und Masterings einführen. Die Neuauflage bietet unter anderem überarbeitete Illustrationen und ist bereits im Handel erhältlich. Die Zweitauflage Mixing & Mastering von Bill Gibson ist im Vergleich zur Erstausgabe 30 Seiten länger geworden und zeigt dem Leser Schritt für Schritt, wie man seine Master-Aufnahmen für die CD/DVD-Veröffentlichung, dem Streaming und der digitalen Verbreitung vorbereitet, so der Verlag. Das mehrkanalige Surround-Format wird ebenfalls behandelt. Die Audio- und Video-Beispiele auf der beiliegenden DVD wurden aktualisiert und auch die Fotos zur visuellen Untermalung der Materie sollen überarbeitet worden sein. Bill Gibson ist seit über dreißig Jahren als Komponist, Produzent und Musiklehrer tätig und kann mehr als dreißig Buchveröffentlichung, sowie mehrere Videos über Audio-Konzepte zu seinen Referenzen zählen. Aktuell lehrt er an dem Berklee College of Music in Boston. Mixing & Mastering kann für knapp 40 US-Dollar im Onlineshop des Verlags erworben werden und gehört zu der Buchreihe Hal Leonard Recording Method, die dem Leser in leichten Übungen den gesamten Prozess des weiten Begriffs Recording vermitteln möchte. Neben klassischem Equipment werden auch aktuellste Plug-Ins in den Lernprozess mit einbezogen, heißt es.