Information ausblenden

Logic Pro X Tutorial – Überblick über die Neuerungen

Erster Überblick auf Logic Pro X vom Apple Certified Trainer Heiner Kruse aus Sicht eines Logic 9 Users


Was gibt es neues? Ist noch alles da? Apple überraschte auch Heiner Kruse aka The Green Man, der sich in einem 25-minütigen Tutorial-Video die Neuerungen der zehnten Logic-Version genauer angeschaut hat.
[FONT=ArialMT, sans-serif]Über den Autor[/FONT]
[FONT=ArialMT, sans-serif]Heiner Kruse ist Apple Certified Trainer und als Autor hier auf RECORDING.de sowie für Wizoo Publishing und das Synthesizer Magazin tätig. Mit dem D&B-Label Basswerk betreibt Heiner Kruse zudem eines der renommiertesten D&B-Labels weltweit. Er arbeitet darüber hinaus als Dozent an der Akademie Deutsche Pop in Köln. Unter dem YouTube Channel loficproxhilfe plant er regelmäßige Tutorial-Videos, die wir auch über RECORDING.de weiter promoten werden.[/FONT]

    1. kenfjohnnydee 18.07.13
      Schön gemacht soweit. Mal gucken, wie das Feedback in nächster Zeit zu Logic Pro X ausfallen wird. Was mich allerdings zum Schmunzeln bringt, sind solche Begrifflichkeiten wie "Apple Certified Trainer" im Beschreibungstext zum Autor. Hab' ich schon erwähnt, dass ich ein "Mc Donalds Certified" Hamburgeresser bin?
    2. Heiner Kruse 18.07.13
      nach den Erfahrungen der Vergangenheit äusser ich mich zu so was lieber erst nach ausführlichen Tests aber mein erster Eindruck ist dass das alles noch genauso da ist wie vorher - ausser dass man eben nun zusätzlich mit den Smartcontrols Zuweisungen machen kann.
    3. Kai Uwe Chonishvili 18.07.13
      Vielen lieben Dank für den schnellen Überblick. Ein Kaufargument für mich wäre die Garantie, dass Logic die Controller-Zuweisungen nicht mehr vergisst. Funktioniert das unter Logic X sauber? Aber ansonsten spricht mit Logic X nicht mehr wirklich an. Die Update-Politik von Apple hat bei mir einfach Spuren hinterlassen ^^