Information ausblenden

Live-Acts für das 10. Tucher Blues- und Jazzfestival

Musiker mit Funk und Groove im Blut gesucht.


Das Stadtmarketing Bamberg und Musikhaus Thomann vergeben an zwei Live-Acts einen Auftritt beim diesjährigen Blues- und Jazzfestival vom 05. bis 15. August 2016.
Die beiden von einer Jury ausgesuchten Live-Acts dürfen nicht nur neben den besten Blues- und Jazzmusikern aus der ganzen Welt spielen und ihre Songs einem großen Publikum vorstellen, sie erhalten außerdem eine Übernachtung im Lindner Hotel Schloss Reichmannsdorf inklusive Shuttle-Service, eine Gage in Höhe von 500 Euro, eine exklusive Führung über das Thomann-Gelände und einen 250-Euro-Thomann-Gutschein.

Der Contest von Stadtmarketing Bamberg und Musikhaus Thomann startet am 31. Mai und endet am 15. Juni 2016. Um dabei zu sein, bewerben sich Bands und Künstler mit einem möglichst vollständigen Künstlerprofil bei Backstage PRO unter https://www.backstagepro.de/bluesundjazzbamberg2016.
Eine Jury entscheidet, welche Künstler beim Blues- und Jazzfestival spielen. Die beiden Acts werden am Sonntag, den 14. August von 11 Uhr bis 12:30 Uhr auf der Maxplatz-Bühne und von 14:30 Uhr bis 16 Uhr auf der Gabelmann-Bühne in Bamberg auftreten. Alle Informationen finden Interessierte auf dem Blog von Thomann unter http://tho.mn/CoBuJ.
Über das Blues- und Jazzfestival
Das TUCHER Blues- & Jazzfestival ist das größte eintrittsfreie Blues-und-Jazz-Open-Air-Festival in Deutschland. In diesem Jahr dürfen sich Freunde der Blues- & Jazzmusik auf 11 Festivaltage in der Stadt und im Landkreis Bamberg freuen. Über 70 Live-Konzerte tragen beim 10. Jubiläum den sprichwörtlichen „New-Orleans-Spirit“ in die Region Bamberg.


[​IMG]

    1. Saurus 02.06.16
      Wir schreiben gerade unser Repertoire in Jazz um oder ist das gar nicht notwendig?