Produktnews - Kemper Profiling Amplifier auf der Musikmesse Frankfurt

Der neue Amp will mit Peter Fischer und Uwe Bossert Aufmerksamkeit in Frankfurt erzeugen <!--musikmesse_2011-->

Schlagworte:

Kemper Instruments präsentiert auf der Musikmesse Frankfurt vom 6. bis 9. April den Kemper Profiling Amplifier. In der Halle 4.1 am Stand B19 demonstriert Gitarrist Eugen Leonhard die Profiling Prozedur und die vielen neuen sound- und spieltechnischen Freiheitsgrade, die der Kemper Profiling Amplifier dem modernen Gitarristen eröffnen will.

[​IMG]
Darüber hinaus findet täglich der Kemper Profiling Amplifier TechTalk statt. Uwe Bossert (Interview auf RECORDING.de), in der Musikwelt als Gitarrist der Gold- und Platin-ausgezeichneten Band Reamonn bekannt, hatte schon die Gelegenheit, den Kemper Profiling Amplifier in seinem Studio auszuprobieren und seine Amp-Kollektion zu profilen (klassische Marschall, Fender, AC 30, etc.). Am Freitag und Samstag steht er jeweils um 14:00 und 16:00 über die Resultate und Einsatzmöglichkeiten des Profiling Konzeptes Rede und Antwort.


[​IMG]

Peter Fischer, Gitarrist und Gitarrenbuchautor, hatte Rahmen einer umfangreichen Profiling Session im Hagener Goldsoundstudio mit Produzent Martin Werner seine persönliche Ampkollektion (klassische Marschall, Fuchs, Vox und Custom Audio) geprofiled. Am Kemper Stand demonstriert er Mittwoch, Donnerstag und Freitag, jeweils um 11:30 und 15:00 seine Sounds und steht für Fragen zur Verfügung.