Produktnews - HEOS AVR von Denon

AV-Receiver bietet kabellosen Surround-Sound und Multiroom-Musik im eleganten Design.

Schlagworte:

Das neue Gerät kombiniert auf einzigartige Weise die renommierte Denon Expertise im Heimkino-Bereich mit den Vorzügen des HEOS Multiroom-Systems und ist ganz einfach nach Plug&Play-Prinzip in Betrieb zu nehmen. Der HEOS AVR ist der erste 5.1-Kanal-AV-Receiver seiner Art, der es ermöglicht, seine vorhandenen Lautsprecher und jeden HEOS Wireless-Lautsprecher als Surround-System zu nutzen. In Kombination z. B. mit HEOS 1 Lautsprechern und den verfügbaren Akku-Packs erhält man zudem eine Wireless-Lösung für die Surround-Kanäle, bei der noch nicht einmal Kabel zur Steckdose erforderlich sind.

Die Steuerung erfolgt über die kostenlose HEOS App, die den Zugriff auf alle relevanten Musik-Streaming-Services wie Spotify®, TIDAL, Napster, Deezer, Soundcloud®, Mood:Mix, Juke und TuneIn Radio ermöglicht. Es lassen sich Songs vom Smartphone oder Tablet auch über das integrierte Bluetooth® mit dem HEOS AVR teilen. Eine kleine, im passenden Design zum HEOS AVR gehaltene Fernbedienung bietet unter anderem sechs Favoritentasten für den Schnellzugriff.

Durch die HEOS App, die den Benutzer durch den Einrichtungsprozess führt, lässt sich der HEOS AVR besonders leicht konfigurieren und später darüber intuitiv als Musik-System für das ganze Haus einsetzen und bedienen. Fürs Heimkino kann man durch Hinzuschalten der passenden Lautsprecher gewünschte Surround-Sound-Effekte erzeugen. Der HEOS AVR vereint 5.1-Kanal-Surround-Sound mit dem HEOS Multiroom-Musik-Streaming. Dank seiner leistungsstarken eingebauten Class-D-Endstufen können sowohl herkömmliche Lautsprecher als auch gemischte Systeme mit verkabelten und kabellosen Lautsprechern angesteuert werden.

Es gibt vier HDMI-Eingänge auf der Rückseite die mit den neuesten 4K/UHD TV-, Blu-ray- und Online-Video-Streaming-Formaten kompatibel sind. Die Fähigkeit zum Erlernen von TV-Fernbedienungsbefehlen macht die Bedienung des eigenen Heimkinos intuitiv, wobei die wichtigsten AVR-Funktionen auch wahlweise über eine mitgelieferte Fernbedienung verfügbar sind. Der Audio-Return-Channel ermöglicht eine einfache Ein-Kabel-Verbindung zwischen dem TV und dem HEOS AVR.

Features im Überblick
- Kombiniert bis zu 5.1-Kanal-Surround-Sound der Spitzenklasse mit der einfachen Bedienung einer Soundbar
- Mühelose Einrichtung und Bedienung
- Beliebige HEOS Lautsprecher (HEOS HS2 Version) als perfekt synchronisierte, kabellose Surround-Kanäle nutzen
- Surround-Sound satt ohne zusätzliche Kabel
- Einzigartiges und schlankes Design mit wertigem Aluminium-Chassis, passend zum bestehenden HEOS Portfolio
- 5x 100W Class-D-Verstärker, um bestehende Lautsprecher mit ausreichend Leistung zu versorgen
- Integration bereits vorhandener kabelgebundener und kabelloser Lautsprecher möglich
- 4x HDMI Eingänge mit 4K/UHD-Kompatibilität
- Integrierte HEOS Netzwerk-Technologie für Musik-Streaming und volle Multiroom-Unterstützung
- Streaming-Dienste und viele weitere Quellen können so mühelos von überall im Haus angesteuert werden
- Komfortable Konfiguration und Einrichtung per HEOS App; zusätzliche kompakte Fernbedienung zur bequemen Steuerung im Lieferumfang
- Schneller und intuitiver Zugang zu den wichtigen Funktionen
- Bluetooth-Unterstützung

Der HEOS AVR ist ab April 2017 im modernen Gun Metal-Silber bei autorisierten Denon Händlern erhältlich (899€ UVP).


    1. tomric 10.03.17
      Und was hat das jetzt mit Recording zu tun, oder ist das hier jetzt auch ein HiFi-Forum ?
      DrownedInTrance und Bccc1 bedanken sich.