Events & Workshops - Fünf Eintrittspässe für SAE Alumni Convention zu gewinnen

RECORDING.de verlost in Zusammenarbeit mit SAE Alumni fünf vollwertige Eintrittspässe für die SAE Alumni Convention in Berlin

Schlagworte:

Den Gewinnern winken am 14. und 15. Oktober zwei Tage sattes Infotainment in Berlin, inklusive Spitzen-Party im Berliner Fritz-Club mit u.a. den “Emil Bulls”.
Am Gewinnspiel kann jeder User von RECORDING.de, der uns unter Angabe seines Usernamens eine Mail an gewinnspiel@recording.de mit dem Vermerk “SAE Alumni Convention 2010” schickt.
Im Gewinn enthalten sind je ein vollwertiger Convention-Pass im Wert von 78€, der zum Besuch der Messe, den Seminaren und der Party berechtigt – An-und Abreise sowie Übernachtung muss selbst organisiert werden.


[​IMG]
Berühmten Film- und Musikproduzenten bei der Arbeit über die Schulter schauen oder sich über Trends und neue Berufsfelder in der Mediaindustrie informieren – all das ist auf der SAE Alumni Convention 2010 möglich. Vom 14. bis 15. Oktober werden den Besuchern am SAE Institute in Berlin auch in diesem Jahr besondere Programm-Highlights geboten. Die Teilnehmer können sich auf hochkarätig besetzte Seminare und Workshops rund um die Themen Audio, Video, Web, Games und digitaler Journalismus freuen.
Im Folgendem ein Überblick der Programm-Highlights im Bereich Audio:
* 2 Tage kuschelige Wohlfühlmesse mit einer Vilezahl bekannter Marken der Audioindustrie, u.a.:
Ableton, Access Music, Adam Audio, Apogee, Apple, Audio Export Georg Neumann, Audio-Technica, Audiowerk, Avid, beyerdynamic, blue sky, Brauner, ESI Audiotechnik, Focusrite Novation, Hearsafe, HL Audio, Hörzone, Korg & More, Line 6, M3C, M-Audio, MAGIX, mbakustik, Mega Audio, Microtech Gefell, Neumann, Neve, Phonic, Roland, Schoeps, S.E.A., Sennheiser, SM Pro Audio, Solid State Logic, Sommer Cable, Sony, Sound Service, SPL Elevtronics, Steinberg, Synthax, Tascam, Waves
* 2 Tage Fortbildung und Tipps aus erster Hand im satten Seminarprogramm Musik produzieren mit Oasis, Led Zeppelin, Elton John...
Stuart Epps, der mit oben genannten Stars erfolgreich gearbeitet hat, wird angehenden Produzenten Tricks und Kniffe im Umgang mit Stars und Technik im Rahmen von Beispielproduktionen näher bringen. Das Seminar findet am 14. Oktober um 13.30 Uhr im Seminarraum A statt.
Timo Hollmann wird über seine Live-Erfahrungen mit Avids Venue sprechen und dabei auch einen Einblick über die Bühnenproduktion bei den Söhnen Mannheims geben (14.10; 15:00 Uhr; Seminar Raum A).
Am ersten Tag der Convention können in den Seminar Räumen D und E zudem eine Reihe weiterer, hochklassiger Vorträge u.a. von Beyerdynamic, Adam Audio, HMP & Concept, HL Audio, KS Digital, Ambient Recording oder Hicktown Records besucht werden.
Auch der Convention-Freitag bietet eine Reihe weiterer Seminar-Highlights – am besten man lädt sich schnell das Programmheft für die gesamte Veranstaltung herunter:
http://www.sae-alumni-convention.org/2010/visitors.html

* Donnerstag Abend: Shuttle-Service zur Convention Party mit Verleihung der SAE ALUMNI AWARDS, Konzerten von “The Bentleys”, “Emil Bulls” und einer Überraschungsband, Buffet, Bier und jeder Menge Spaß in mehreren Party-Arealen.

Mitmachen am Gewinnspiel kann jeder der uns eine Mail an gewinnspiel@recording.de schickt mit dem Vermerk: SAE Alumni Convention 2010
Informationen über das SAE & Qantm Institute/Qantm College sind unter folgendem Link zu finden: www.sae.edu