Information ausblenden

EZkeys Vintage Upright Piano veröffentlicht

Altbewährtes aus der schwedischen Heimat


Toontrack gibt die Veröffentlichung des Vintage Upright Piano für EZ Keys bekannt. Dabei handelt es sich um das unverfälschte Klangabbild eines Östlind & Almquist Pianos aus den 1930er Jahren.
Für die Soundlibrary des EZkeys Vintage Upright wurde ein Östlind & Almquist Piano detailreich und aufwändig gesampelt. Östlind & Almquist ist eine schwedische Traditionsmarke aus dem späten 19. Jahrhundert, die vor allem für die hervorragende Qualität ihrer Instrumente bekannt ist. Das gesampelte Piano wurde in den 1930er Jahren gefertigt.

[​IMG]

Es soll sich durch den typischen und unverwechselbaren Klang eines hervorragenden Klaviers auszeichnen. Dazu gehören klarschimmernde Höhen, ausdrucksstarke Mitten und kompakte, warme Bässe.

[​IMG]

Die mittlerweile bekannten Stärken der EZkeys-Serie enthält auch der jüngste Spross der Serie. Smart-Transpose-Möglichkeiten, die umfangreiche MIDI-Bibliothek und die Songwriting-Features sind allesamt verfüg- und anwendbar.
Nach den Key-Features findest Du ein erstes Walkthrough-Video von Toontrack zum Vintage Upright.
[​IMG]
Das EZkeys Vintage Upright kostet 139 Euro (UVP).
EZkeys Vintage Upright – Features Überblick

  • Virtuelles Instrument für 32- und 64-Bit VST, AU, RTAS Plugin-Versionen und auch Stand-Alone
  • Drag&Drop der integrierten MIDI-Patterns direkt in den internen Timeline Arranger
  • Drag&Drop eigener oder Drittanbieter-MIDI-Dateien in EZkeys
  • Drag&Drop MIDI vom integrierten Timeline Arranger oder Song-Browser in die DAW oder auf den Desktop des Rechners
  • Recording und Overdubbing von MIDI-Files direkt innerhalb von EZkeys
  • EZkeys analysiert und erkennt alle vorhandenen Akkorde automatisch beim Import
  • • MIDI-Patterns und Akkordfolgen der integrierten MIDI-Library nutzen oder eigene bzw. externe MIDI-Files einsetzen
  • Schnelles Einfügen neuer Akkorde in die Timeline oder einfaches Drag&Drop aus dem SMART TRANSPOSE Chord Wheel
  • Akkord-Anzeige in Echtzeit ermöglicht unmittelbares Darstellen von Live gespielten Akkorden
  • Vordefinierte Presets für die gängigsten Akkordtypen und Erweiterungen
  • Beliebige Akkordumwandlung durch den Chord Selector
  • Weiteres beliebiges Hinzufügen von komplexeren Akkorderweiterungen über das Details-Menü fügen den Akkorden charakteristische Färbungen hinzu
  • Individuelles Voicing eines Akkords einfach über die - und + Tasten des Chord Wheels
  • Neue "Humanize"-Funktion beim Import, für realistischeres Timing vor-quantisierte MIDI-Patterns
  • Transponieren einzelner Songteile oder des gesamten Songs mit nur einem Mausklick
  • Export und Konvertierung von Songs/Patterns als Wave-Files direkt aus dem EZkeys Interface
  • Enthält eine umfangreiche und einfach verständliche Einführung in die Musiktheorie und Akkordlehre als PDF mit spielbaren MIDI Beispielen
  • Der Pianoklang in Oktav-, Halbton- und Centabstufung kann frei gestimmt werden
  • Dynamic Controls ermöglichen das Anpassen der Reaktion der Anschlagstärke auf die Intensität des eigenen Spiels
  • Drei Pedaltypen: Sustain, Sostenuto und Dämpfung
  • MIDI-Learn Modus und Plugin-Automation
  • Komplexe und speziell auf Piano abgestimmte Effekt-Presets mit dem ausgezeichneten Sound von Overloud. Die Presets bieten kreative Sound-Variationen von natürlich und unbearbeitet bis hin zu stark verzerrt und verdreht

EZkeys Vintage Upright – Soundlibrary Überblick

  • Aufwändig gesampeltes Östlind & Almquist Upright Piano
  • Im Studio 9 (Sveriges Radio, Schweden) mit bestem Equipment (Vintage und Modern) aufgenommen
  • Der Upright-Sound dieses EZkeys ist mix-ready.
  • Besondere Dynamikansprache der Töne für authentisches Spielgefühl
  • Eigenresonanz-Abbildung der mitschwingenden Saiten über eigene Real-Samples
  • Der Algorithmus der absolut verlustfreien Kompressionstechnologie TPC ermöglicht extrem niedrige Latenzwerte und sorgt für den geringen Load von 500 MB RAM für EZkeys.
  • Ladezeiten bis zum vollen Import des Samplesets unter 10 Sekunden

EZkeys Vintage Upright – MIDI Library Überblick

• Von einem professionellen Studio-Pianisten eingespielt
• Genres: Pop/Rock, Soul/RnB, Country, Gospel, Jazz, Blues, Boogie, Funk
• Alle Songs sind in 8-taktigen oder längeren Patterns eingespielt und kategorisiert
• Songs wurden mit zunehmender Intensität und Komplexität eingespielt und liegen in Variationen für Intro, Strophe, Pre-Chorus, Refrain und Bridge vor
• Einzel-Akkorde, rhythmisierte und arpeggierte Akkorde in unterschiedlichen Variationen zzgl. Effekten und Endings
• Straight- und Swing-Variationen in 4/4 und 6/8
• Intuitiver Browser, der das Hinzufügen von Favoriten und das Kategorisieren in eigenen Ordnern ermöglicht
Hier der erste Walkthrough von Toontrack: //www.youtube.com/embed/_Cj_u3wMUXs

    1. docmidnite 10.12.14
      Wann kommt endlich eine B3 in diesem Format???