Information ausblenden

Denon Professional zeigt PA-System

Denon Professional präsentiert mit Envoi ein kompaktes, kabelloses Soundsystem mit integriertem Akku, das mobile Situationen anspricht, in denen keine Spannungsversorgung zur Verfügung steht.


Denon Professional präsentiert mit Envoi ein kompaktes, kabelloses Soundsystem mit integriertem Akku, das mobile Situationen anspricht, in denen keine Spannungsversorgung zur Verfügung steht. Im Inneren des 19 Kilogramm schweren Envoi liefert der integrierte Class D Verstärker bis zu 360 Watt Ausgangsleistung. Speziell abgestimmt für Musikanwendungen und Reden, verspricht der 10” Woofer einen durchsetzungsfähigen Klang im Bass- und Mittenbereich, während der Phasenlagen-korrigerte Tweeter hohe Frequenzen klar und deutlich übertragen soll. Zwei Mic-/Line-Kombi-Eingänge inklusive Level-Wahlschalter sowie ein 6,3mm Aux-Eingang stehen zur Verbindung mit der Außenwelt bereit. Eine 2-Band-Klangregelung (Bass/Höhen) um ±12dB dient der Anpassung an den Raum. Möchte man noch eine extra Portion Hall hinzufügen, nutzt man den integrierten Reverb-Effekt. Das kabellose Konzept von Envoi zieht sich durch alle Ebenen: bis zu 12 Stunden Leistung im Batteriebetrieb, uneingeschränkte Bewegungsfreiheit durch das mitgelieferte, kabellose Mikrofon und Musikempfang über Bluetooth. Zusätzlich verfügt der Lautsprecher über einen MP3 Player, der Mediadateien von SD Card oder USB-Sticks abspielt. Denon Professional Envoi ist voraussichtlich ab Frühjahr 2015 zu einer UVP von 719,99 Euro im Handel erhältlich.