Chromaphone 2 NKS von Applied Acoustics Systems

Chromaphone 2 ist nun kompatibel zum NKS Format von Native Instruments.


Die Physical Modeling Experten von AAS veröffentlichen ein Update für Chromaphone 2. Ab sofort ist Chromaphone 2 kompatibel zum NKS Format von Native Instruments, welches eine intuitive und nahtlose Interaktion mit allen Keyboards der KOMPLETE KONTROL S-Serie und MASCHINE Hardware ermöglicht. Deshalb bietet AAS ab sofort bis zum 28. Februar einen Sonderpreis an.

Chromaphone 2 ist ein virtueller Percussion Synthesizer zur Kreation von akustischen Instrumenten auf der Basis von Physical Modeling. Chromaphone erzeugt seine außergewöhnlichen Klänge nicht auf der Basis von Oszillationen, sondern Grundklänge wie Rauschen oder Hammerschläge regen Resonatoren an, die in Form und Material variieren können – klingt abgefahren? Ist es auch! Chromaphone 2 ist in der Lage, Klänge von plastischer Tiefe zu erzeugen, wie sie sonst nur echte akustische Instrumente bieten. Unterschiedlichste Drum-, Mallet- und Percussionsounds, aber auch nie gehörte und atemberaubende Effekt-Klänge können so modelliert werden und lassen das Herz eines jeden Sound Designers höher schlagen. Version 2 der innovativen Modeling-Software verfügt über ein vollkommen neu gestaltetes User Interface, einen neuen Equalizer, Kompressor, Multieffekt Prozessor, Arpeggiator und ein zusätzliches Drum Skin Model welches die klanglichen Möglichkeiten noch einmal deutlich erweitert. Zusätzlich wurde die Werkslibrary redesigned inklusive neuer Signature Presets von renommierten Künstlern wie Richard Devine und Sean Divine.

Der Aktionspreis beträgt 99,00 USD.