Celemony Capstan Version 1.3

Software-Lösung zum Entfernen von Gleichlaufschwankungen in Vinyl- oder Tonbandaufnahmen.

Schlagworte:

Mit dem kostenlosen Update auf Version 1.3 kann Capstan auch Audiodateien laden, die größer als 1.5 GB sind. Diese Möglichkeit wurde laut Hersteller auf Kundenwunsch hin integriert, wobei technische Optimierungen selbst bei sehr großen Dateien ein schnelles Darstellungs- und Bearbeitungstempo gewährleisten. Capstan 1.3 unterstützt auf geeigneten Windows-Systemen die hochauflösende Darstellung mit HiDPI und ist zur neuesten iLok-Treibersoftware kompatibel.

Capstan basiert auf der patentierten Technologie DNA Direct Note Access von Celemony, die auch in Melodyne zum Einsatz kommt. Da die Gleichlaufschwankungen unabhängig vom verwendeten Trägermedium (Magnetband, Vinyl, etc.) aus der Musik ermittelt werden, ist Capstan laut Hersteller anderen Lösungen überlegen, die auf dem Auslesen der Vormagnetisierung (Bias) beruhen. Denn Capstan funktioniert auch, wenn ein Band schon mehrfach umkopiert oder nur mit niedriger Abtastrate digitalisiert wurde.
Capstan kann für 199 US$/€ fünf Tage lang genutzt werden, eine dauerhafte Lizenz kostet 4458 US$/3790 €.

Mehr Information zu Capstan gibt es hier.



Can, Loop_Breaker und rkdk bedanken sich.