Information ausblenden

Behringer führt 3-Jahres Garantieprogramm ein

Ab sofort drei Jahre Garantie auf Behringer- und Bugera-Produkte


Behringer, der weltweit bekannte Hersteller von Audioprodukten gibt bekannt, dass für Behringer- und Bugera-Produkte seit dem 1. Februar 2012 das neue 3-jährige Garantieprogramm gilt. Einzige Voraussetzung für dieses Care-Paket ist eine Online-Registrierung der erworbenen Produkte. “Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden die bestmögliche Erfahrung mit unseren Produkte zu bieten,” kommentiert Patrick Ferdig, Vice President der “Customer Care”-Abteilung. Er fügt hinzu: “Wir haben letztes Jahr über 20 Millionen US-Dollar in unsere eigenen Fabriken investiert, wodurch heute modernste Hochleistungsmaschinen und Automationstechniken zum Einsatz kommen. Zur neuen Ausstattung gehören Präzisions-SMT Maschinen, optische Inspektionssysteme, die automatisch jede Lötstelle prüfen, Röntgen-Geräte zum Testen komplexer Leiterplatten, über 200 “Audio-Precision”-Testsysteme und vieles mehr. Außerdem haben wir ein Labor zur Qualitätssicherung aufgebaut, was mit modernstem Testequipment ausgestattet wurde, vergleichbar mit Systemen aus dem anspruchsvollen Medizinbereich. Diese erheblichen Investitionen in Automatisierung und Qualitätssysteme haben die Zuverlässigkeit unserer Produkte so massiv gesteigert, dass wir dieses Vertrauen mit unseren Kunden teilen wollen. Wie Statistiken bereits belegen, liegt die Fehlerquote auf einem Niveau, das zum niedrigsten in der Industrie gehört. Wir sind von den Resultaten unserer Anstrengungen so überzeugt, dass wir nun unseren Kunden diese fantastische 3-Jahres-Garantie anbieten.” Außerdem sollen zwei neue Service-Center in Kidderminster, England für den europäischen Support und Las Vegas, Nevada für den Nordamerika eröffnet worden sein, um auch hier dem Kunden den schnellsten und bestmöglichen Service zu ermöglichen. Alle weiteren Informationen zum Garantie-Programm aus dem Hause Behringer sind auf deren Website zu finden.

    1. techno 07.05.12
      ich bin ja auch mit meinem bisherigen behringer-equipment hinsichtlich der zuverlässigkeit zufrieden und hab damit zum glück auch noch keine schwerwiegenden probleme gehabt, geschweige denn einen garantiesupport in anspruch nehmen müssen.aber versteh ich das richtig, dass der deutsche service jetzt nur noch über england gehandhabt wird? auf der behringer-homepage finde ich mich beim thema support mittlerweile gar nicht mehr so zurecht... vor einem halben jahr konnte man da noch eine service-telefonnummer aus deutschland finden, jetzt find ich sie nicht mehr... weiß da jemand mehr, kann man bei behringer überhaupt noch mit jemandem sprechen, wenn es zu einem technischen problem kommt?