Information ausblenden

Antelope Audio - Orion 32HD

Gen 3 Audio Interface mit USB3 und HDX


Nachfolgend der früheren Verfügbarkeit des Orion 32+ | Gen 3 gibt Antelope Audio nun auch die Verfügbarkeit des Orion 32HD | Gen 3 Audio Interface bekannt. Das Interface ist mit allen gängigen DAWs über eine HDX- oder USB3-Schnittstelle kompatibel. Orion 32HD ist mit den hochwertigen AD/DA-Wandlern von Antelope Audio, Zero-Latency Monitoring und umfangreicher Anschlussmöglichkeiten ausgestattet. Das Interface bietet 64 Kanäle mit bis zu 24 Bit/192 kHz und akkuratem Clocking.

c0887b1bd93fec42b4caf024ddb1a03886674f02.jpeg


Die dritte Generation des Audio Interface stellt eine Dynamik von 136 dB zur Verfügung. Auf der Rückseite befindet sich ein USB 3 Anschluss (64 Kanäle @ 192 kHz) und zwei HDX Anschlüsse für die direkte Verbindung mit einem ProTools-System (jeder HDX Anschluss bietet 32 Kanäle). Zusätzlich gibt es MADI, zwei ADAT und S/PDIF Anschlüsse. Neben den digitalen Verbindungen gibt es jeweils vier D-SUB25 für Analog In und Out. So können insgesamt 32 analoge Signale empfangen oder gesendet werden. Zusätzlich gibt es zwei Monitorausgänge im TRS-Format. Das 64-bit AFC (Acoustically Focused Clocking) sorgt für ein akkurates Clocking und Jitter-Management.

0773ff4a1fb202bddb8f371d2967385451eccab4.jpeg

Orion 32HD | Gen 3 ist mit einer Zusammenstellung etlicher Emulationen, welche in Echtzeit auf der integrierten FPGA (Field Programmable Gate Array) Plattform laufen, ausgerüstet. Die Effekte decken einen großen Bereich von Recording über Mixing bis hin zu Mastering ab. 20 klassische Equalizer, 13 Vintage und Modern Kompressoren und weitere hilfreiche Zumisch- und Ersetzungseffekte, wie z.B. AuraVerb.

8c7a2410d328a220bb86e28443178da19520f019.jpeg

Orion 32HD | Gen 3 bietet eine große Flexibilität und ermöglicht den Einsatz in verschiedenen Produktionssituationen. So gibt es eine farbig kodierte Routing-Matrix mit vier unabhängigen Mixern, Effekt-ketten und Zero-Latency-Monitoring. Die Desktop Anwendung gibt es für Mac Os und Windows. Es ist auch möglich auf das Software Control-Panel über das Netzwerk zuzugreifen.

Das Orion 32HD | Gen 3 kostet 2.995€ (3.595€ UVP).

Weitere Informationen gibt es auf der Produktseite.


markrec bedankt sich.