1. Der neue RECORDING-Marktplatz ist online!
    Verkaufe Dein gebrauchtes Equipment jetzt auf dem neuen Marktplatz.!
    Information ausblenden

Vertrieb & Personal - 15 Sekunden Ruhe am 28.4. um 14.15 Uhr

15 Sekunden Ruhe am 28.4. um 14.15 Uhr



[​IMG]
Dieses Motto geht am International Noise Awareness Day um die Welt und verbindet die Aktionen:
Am 28. April 2004 findet zum siebten Mal bundesweit der Tag gegen Lärm statt; international bereits zum neunten Mal. Die Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA) organisiert seit 1998 den Tag gegen Lärm in Deutschland im Verbund mit dem International Noise Awareness Day.


Lärm ist ein gravierendes Umweltproblem. Andauernde aber auch kurzzeitige Lärmexposition kann eine Vielzahl an negativen Effekten auf den Menschen haben, die von dem Gefühl, belästigt zu werden bis zu einer akuten oder chronischen Schädigung der Gesundheit reichen.
Gerade für Musiker ist ein bewußter Umgang mit Lärm und Lautstärke ein wichtiges Thema. Deshalb möchten wir auch hier auf Homerecording.de auf solche Aktionen hinweisen. Ob es darum geht, den Nachbar nicht in den Wahnsinn zu treiben oder sein eigenes Gehör vor Schäden zu schützen: Lärm und Lautstärke wird von vielen Musikern unterschätzt.
Wusstet Ihr schon, dass ...
  • nahezu alle Deutschen (80%) in irgendeiner Weise von Lärm betroffen sind?
  • über die Hälfte der Bevölkerung durch mehrere Lärmquellen zugleich belästigt wird?
  • über ein Drittel der Menschen in Deutschland sich durch Straßenlärm wesentlich belästigt fühlt?
  • rund ein Viertel der Bundesbürger/innen vom Schienenverkehrslärm beeinträchtigt wird?
  • fast 15% sich durch Fluglärm wesentlich gestört fühlen?
  • immerhin 6,5% der Deutschen durch den Lärm ihrer Nachbarn hochgradig belästigt werden?

Die häufigsten beeinträchtigenden Wirkungen sind Behinderung der Kommunikation:
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsminderung
  • Belastung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Schwerhörigkeit (ca.14 Millionen Bundesbürger, das sind ungefähr 15% der Bevölkerung; Tendenz steigend)
  • Tinnitus (fast 3 Millionen Bundesbürger, das sind ca. 4% der Bevölkerung über 10 Jahre; Tendenz steigend)
  • Einschränkung von Erholung und Entspannung
Weitere Infos zum Tag gegen den Lärm: http://www.tag-gegen-laerm.de SonicShop, ein Fachanbieter für Gehörschutz und Produkte rund um das Thema, unterstützt diese Aktion und macht mit einer attraktiven Verlosung auf das Thema aufmerksam. Es winken Preise im Gesamtwert von über 500 Euro Euro. Hier gehts zum Gewinnspiel Den Artikel vom letzten Jahr zum Thema Ohrgeräusche, Hörschäden, Gehörschutz findet Ihr hier: modules/news/article.php?storyid=176