RECORDING.de

Video-Workshop: Beat-Programmierung

Wer beim Thema Beat-Programmierung so seine Schwierigkeiten hat, ist beim kostenlosen ''Workshop: Beat-Programmierung'' genau richtig. Mehr als 3 Stunden Video-Material hat unser Autor Kai Chonishvili produziert! Im Fokus stehen nicht nur die Roland TR-8 und die Elektron Analog Rytm, sondern auch grundlegende Methoden für die Beat-Programmierung, die Studio-Einbindung der genannten Hardware-Klopfgeister und das Thema Sync.

Workshop: Beat-Programmierung Workshop: Beat-Programmierung

Nach 43 Quick-Tipps ging mir die Puste aus und ich musste kurzerhand ein neues Gebiet erforschen, das mich vitalisiert und sicher durch den Winter-Blues bringt. Als Nutzer der Roland TR-8 (Testbericht) und Elektron Analog Rytm (Testbericht) empfand ich das Thema Beat-Programmierung als äußerst passend, denn hier kommen zwei Aspekte zusammen, die nicht immer gleichlaufen: der musikalische und der technische Part der Beat-Programmierung. Was nützt es, den besten Beat im Kopf zu haben, wenn man ihn nicht umsetzen kann? Gleiches gilt natürlich auch umgekehrt! 

Was euch letzten Endes erwartet, beschreibe ich in dem unteren Einleitungs-Video, das zugleich die Playlist der gesamten Serie startet. In jedem Video findet ihr ein Inhaltsverzeichnis, das euch ganz genau zeigt, wo ihr seid, welches Kapitel vorausgesetzt und was noch kommen wird.

Der Workshop dauert etwas mehr als 3 Stunden und umfasst 27 Videos, die in vier Kapitel unterteilt sind:

 Einleitung (1x Video)

1. Grundlagen der Beat-Programmierung (4x Videos)
2. Praxis: Roland TR-8 (10x Videos)
3. Praxis: Elektron Analog Rytm (9x Videos)
4. Exkurse (2x Videos & Text-Artikel)

Schlusswort (1x Video)



Nun wünsche ich Euch viel Spaß!



Kapitel 1: Grundlagen & Praxis (85% des Kurses)
Kapitel 2: Exkurs - Studio-Integration (5% des Kurses)
Kapitel 3: Exkurs - Sync (5% des Kurses)
Kapitel 4: Exkurs - Elektron Overbridge (5% des Kurses)
Kapitel 5: Schlusswort

Bitte einloggen oder registrieren, um diesen Artikel zu kommentieren.
  • oschfreak
  • Avatar oschfreak
  • rang_star
  • User seit: 13.03.2004
  • Punkte: 452
  • 01.02.2016, 16:35
  • Hammer, was Du da für Arbeit reingesteckt hast!
PM schreiben
  • DonPedro
  • Avatar DonPedro
  • rang_star
  • User seit: 24.12.2011
  • Punkte: 10704
  • 01.02.2016, 20:47
  • Ist zwar nicht meine Musik aber da zieh ich meinen Hut!
    Da hast du wirklich was tolles gemacht!
PM schreiben
  • Saurus
  • Avatar Saurus
  • rang_star
  • User seit: 14.06.2010
  • Punkte: 36583
  • 02.02.2016, 08:05
  • Das ist doch bestimmt was für deydi Zwinker
PM schreiben
  • KMDR
  • Avatar KMDR
  • rang_star
  • User seit: 13.04.2010
  • Punkte: 2696
  • 02.02.2016, 21:43
  • Danke!
PM schreiben
  • 02.02.2016, 23:06
  • Der absolute Wahnsinn dein Workshop
    Ganz grosse Klasse
    Besten Dank für diese Arbeit
PM schreiben
  • 03.02.2016, 15:32
  • Danke für die Blumen Lächeln Mir hat der Workshop auch sehr viel Spaß gemacht Lachen

    Gruß Kai
PM schreiben
  • ReneG
  • Avatar ReneG
  • rang_star
  • User seit: 02.11.2014
  • Punkte: 38
  • 06.02.2016, 10:25
  • Hallo Kai,

    vielen Dank für Deinen wunderbaren Workshop!

    Frage: Wäre es möglich, die oben angesprochenen 43 Quicktipps einmal übersichtlich auf eine Seite zu verlinken? Es ist immer recht mühsam sie zu suchen.

    Vielen Dank - Rene.
PM schreiben
  • 06.02.2016, 12:26
  • Gute idee ... Ich kümmere mich drum!

    Lächeln
PM schreiben
  • 1210mk2
  • Avatar 1210mk2
  • rang_star
  • User seit: 15.08.2009
  • Punkte: 1636
  • 06.02.2016, 18:52
  • Hallo Kai, ich liebe dich.
PM schreiben
  • 06.02.2016, 19:38
  • Lachen Lachen Lachen
PM schreiben
  • S1Fraggle
  • Avatar S1Fraggle
  • rang_star
  • User seit: 04.02.2011
  • Punkte: 405
  • 07.02.2016, 10:47
  • Klasse gemacht. Jetzt fehlt mir nur noch ne TR-8. Lächeln
PM schreiben
  • jens7681
  • Avatar jens7681
  • rang_star
  • User seit: 09.02.2016
  • Punkte: 1
  • 09.02.2016, 19:03
  • wo kann ich das runterladen
PM schreiben
  • 09.02.2016, 19:44
  • jens7681 schrieb:
    wo kann ich das runterladen
    Meinst Du das PDF aus dem "Roten Faden"-Video?
PM schreiben
  • 1210mk2
  • Avatar 1210mk2
  • rang_star
  • User seit: 15.08.2009
  • Punkte: 1636
  • 14.02.2016, 19:12
  • Hallo Kai, ich liebe dich immer noch.

    Wenn Du das Video irgendwo hoch laden könntest damit man es sich auf die Festpatte laden könnte ( z.B wenn man unterwegs ist und kein Netz hat ) wäre es sehr nice.
PM schreiben
  • TheSarge
  • Avatar TheSarge
  • rang_star
  • User seit: 11.03.2013
  • Punkte: 6642
  • 15.02.2016, 23:30
  • twinnpeaks schrieb:
    Meinst Du das PDF aus dem "Roten Faden"-Video?
    ich weiß nicht ob er´s meint, aber ich würde es meinen, wenn ich die Frage gestellt hätte - also wo kann ich das PDF runterladen?
    zwinker
PM schreiben
  • grimusic
  • Avatar grimusic
  • rang_star
  • User seit: 27.03.2014
  • Punkte: 2
  • 18.02.2016, 09:10
  • Liebes Recording Team,

    der Kurs klingt sehr spannend, würde mich interessieren. Aber das erste Video (Kapitel 1) wird bei mir nicht angezeigt. Ich bekomme die Fehlermeldung: Dieses Video existiert nicht.
    Gibt es vielleicht einen anderen Link, den ich probieren kann?

    Freue mich auf Antwort

    lg
    sebastian
PM schreiben
  • 18.02.2016, 09:30
  • Hallo Sebastian,

    das ist sehr merkwürdig, denn alle Videos funktionieren bei mir problemlos, egal von welchem Youtube-Account oder Computer ich schaue. Aber ein Nutzer hatte bereits das gleiche Problem. Ich gab ihm den folgenden Link und dann funktionierte es bei ihm: https://youtu.be/nfg-NxlL1tY?list=PLft17iB4mUuhNE_AUpN0hvJWCycA3fmvJ

    Gruß Kai
PM schreiben
  • 18.02.2016, 22:47
  • WOW, danke vielmals, hammer Skills und schöne Haare!!!! Im Ernst!
PM schreiben
  • grimusic
  • Avatar grimusic
  • rang_star
  • User seit: 27.03.2014
  • Punkte: 2
  • 24.02.2016, 14:04
  • Danke Kai,
    der Link funktioniert...
    dann kann losgehen Zwinker
    lg
    sebastian
PM schreiben
  • Jfkxl
  • Avatar Jfkxl
  • rang_star
  • User seit: 25.02.2016
  • Punkte: 22
  • 25.02.2016, 19:36
  • Super Workshop,mit sehr viel Herzblut und Leidenschaft. Vielen,Vielen Dank für deine Mühe.
PM schreiben
  • Jfkxl
  • Avatar Jfkxl
  • rang_star
  • User seit: 25.02.2016
  • Punkte: 22
  • 25.02.2016, 19:59
  • Kann man den Roten Faden auch als PDF oder ähnlichem downloaden?
PM schreiben
  • Jfkxl
  • Avatar Jfkxl
  • rang_star
  • User seit: 25.02.2016
  • Punkte: 22
  • 25.02.2016, 22:02
  • Auch wenn ich jetzt das ganze nochmal kommentiere,das muss jetzt raus Lächeln. Habe mir den kompletten Workshop angesehen. Respekt, was du allein schon aus diesen Tracks mit Ableton raus geholt hast.Der Wahnsinn.Hut ab vor deinem Wissen.Dein Sound im ersten Technotrack der Hammer.Und da frag ich zuerst nach dem Roten Faden ich Idiot.
    Vielen Dank für diesen Workshop und es hat sehr viel Spaß gemacht von dir zu lernen.
PM schreiben
  • 27.02.2016, 11:23
  • Hey Jfkxl, vielen lieben Dank für die Blumen Lächeln Ja, Herzblut und vor allem Schweiss sind die Hauptzutaten dieses Workshops Lächeln

    Aber wurde Dir der Link zum PDF in dem Video zum roten Faden gar nicht angezeigt? Dann spinnt YT da irgendwie ... also hier ist der Link zum Faden Lächeln

    http://recording.de/~kai.chonishvili/Roter_Faden.pdf.zip

    Besten Gruß,
    Kai
PM schreiben
  • Jfkxl
  • Avatar Jfkxl
  • rang_star
  • User seit: 25.02.2016
  • Punkte: 22
  • 28.02.2016, 17:46
  • twinnpeaks schrieb:
    Hey Jfkxl, vielen lieben Dank für die Blumen :) Ja, Herzblut und vor allem Schweiss sind die Hauptzutaten dieses Workshops :) Aber wurde Dir der Link zum PDF in dem Video zum roten Faden gar nicht angezeigt? Dann spinnt YT da irgendwie ... also hier ist der Link zum Faden :) http://recording.de/~kai.chonishvili/Roter_Faden.pdf.zip Besten Gruß, Kai
    Vielen Dank. Lächeln
PM schreiben
  • 05.03.2016, 02:40
  • Finde ich klasse, dass du dir die Mühe gemacht hast. Toller Workshop!

    Dieses Buch "Electronic Dance Music Grooves" ist das nur für Ableton
    Nutzer geeigent?
PM schreiben
  • 05.03.2016, 13:04
  • Dankeschön Lächeln

    Also das Buch bezieht sich zwar auf Ableton Live, aber Du kannst es auf jede DAW übertragen. Das sind ja grundlegende Dinge, die da erklärt werden. Allerdings ist da ein Ableton Projekt dabei, wo alle Pattern schön mit Drumkits aufbereitet sind. Das funktioniert dann nur mit Ableton logischerweise. Aber der Rest, also Text, MIDI-Pattern, Audiobeispiele etc. funktioniert überall ... müsste jedenfalls so sein Lachen

    Gruß Kai
PM schreiben
  • helge1973
  • Avatar helge1973
  • rang_star
  • User seit: 22.10.2011
  • Punkte: 36351
  • 23.03.2016, 14:52
  • Wirklich, Alta, RISS-PÄCT, Alta!

    Alles ehrenamtlich und voller Mühe und alles gekonnt und für Legastänika wie mich sogar klar und verständlich!

    HAMMAH!
PM schreiben
  • rsm
  • Avatar rsm
  • rang_star
  • User seit: 16.03.2014
  • Punkte: 338
  • 23.03.2016, 15:54
  • Herzlichen Dank für deine Mühe!
PM schreiben
 

33User sind online

0User sind in Workshops

User Moderator Administrator