Wo warst du, als du den Cher-Effekt zuerst gehört hast?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von speedtom, 15.12.17.

Schlagworte:
  1. speedtom

    speedtom Themenersteller Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    14.957
    14957
    Das Lied lief heute im Radio, und mir ist tatsächlich eingefallen, wo ich war, als ich den Cher-Effekt zuerst gehört habe.

    Ich wollte zu einem Kumpel nach Gross-Gerau fahren, fahre gerade über die Brücke Richtung Ort, und da lief - für mich das erste Mal:

    "and I caAant DoO ThaAAat"

    Ein einschneidendes Erlebnis halt.

    Wo warst du, als du den Chef-Effekt zuerst gehört hast? ;-)
     
  2. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.628
    23628
    Mit meiner Frau, beim Camping an der Ostsee. :)
    Wir sassen abends noch mit ein paar Leuten am Strand zusammen und schwups da lief es auf einmal.
     
  3. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    2.788
    2788
    ich habe die Strassenseite gewechselt.
     
  4. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    11.950
    11950
    ...ganz weit weg...
     
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    30.500
    30500
    OT bei homerec.de geschrieben.
     
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    18.789
    18789
    Im Saturn zu Mainz. :)

    PS: Ich habe mir danach die Meshuggah - Chaossphere und die erste Disbelief gekauft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.17
  7. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    25.246
    25246
    Kein Plan, bin zu der Zeit noch zur Schule gegangen... Der Song hatte bei mir auf jeden Fall das Fass zum überlaufen gebracht, ich hab Pop Musik einfach nur abgrundtief gehasst. Hat dann viele Jahre gedauert bis ich irgendwas Pop mäßiges an mich ran gelassen hab, cher sei dank
     
  8. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    20.985
    20985
    Auf irgendeiner Veranstaltung und hatte die Lichter an
     
  9. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    9.104
    9104
    Beim Proktologen
     
  10. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    16.007
    16007
    hahaha lustiger thread.

    tatsächlich weiss ichs auch noch. im studio. und wir hatten gerade einen remix aufliegen, bei dem wir dachten "boah wie cool, wir haben voll den coolen effekt gefunden den keiner sonst kennt" und uns weiss gott was drauf eingebildet hatten, dass wir den retune-regler auf 0 gedreht hatten.

    und dann halt cher als reality check. hat kurz bisschen wehgetan, war aber sicher gesund :)
     
  11. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    15.855
    15855
    An dem Tag hab ich mein geliebtes Radio leider, bin heute noch traurig, gekübelt

    Radio.jpg

    weil ich glaubte es hat endgültig seinen Geist aufgegeben :-(
    Wie sich dann rausstellte, da war es leider zu spät, lag es nicht an meinem geliebten Radio, sondern diese kaputten Töne waren auf der Cher drauf :eek:

    .
     
  12. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    2.735
    2735
    Auf der Audobahn. Irgendwo zwischen München und Hof. Im tiefsten Winter. Total verknallt. Muss so um die 0er Jahre rum gewesen sein...
     
  13. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    18.789
    18789
    1998. Aber zwischen München und Hof hats bestimmt bis in die 00er gedauert. :-D
     
  14. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    2.735
    2735
    Ich weisses eben auch nich mehr so genau wann das war. Kann auch 98 oder 99 gewesen sein...egal. Geil wars trotzdem.

    :)
     
  15. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    7.244
    7244
    Ich fand und finde diesen Effekt völlig belanglos. Daher kann ich mich auch beim besten Willen nicht daran erinnern wo oder wann ich ihn das erste mal gehört habe. Ich weiß allerdings auch nicht mehr, was ich gestern zum Mittagessen hatte.
     
  16. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    40.386
    40386
    Ja klar :)
     
  17. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    6.520
    6520
    Ich weiß nicht wo ich war, da mir dieser Song nichts bedeutete. Den Effekt habe ich damals sicherlich wahr genommen, aber das ist jetzt kein Oxygen, da wüsste ich es. Da war ich im Wohnzimmer und schaute einen Jackie Chan Film an "Die Schlange im Schatten des Adlers" oder so ähnlich. War noch ein Kind, aber total begeistert von der Musik.

     
  18. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    16.770
    16770
    Das ist ein Löwekastl aus den 50ern. Mein Vater hatte solche Dinger noch in den 70ern in seiner Werkstatt. Ich glaub dir nicht das du den weggeschmissen hast. Hab so was ähnliches im Keller rumstehen, sogar mit Plattenspieler-Teil, leider nicht so schön wie deiner.
     
  19. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    23.628
    23628
    Ich muss gestehen, dass ich den Effekt anfangs ziemlich cool fand. :lalala:
    Zum Alptraum wurde der erst sehr viel später bei mir, als jeder zweite Song diesen Effekt beinhaltete.
     
  20. Neobiont

    Neobiont Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    26.07.17
    Punkte:
    4.648
    4648
    Mit Wurzelentzündung im Wartezimmer sitzend beim Zahnarzt...,seitdem null Bammel mehr. :)