Wo kann ich meine per Upload gekaufte LE 8 Version nochmal downloaden?

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von recorder1, 07.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. recorder1

    recorder1 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    167
    167
    Hallo,

    ich hatte vor Jahren mir ProTools LE 7 gekauft und mehrmals per Upload die jeweils höheren Versionen gekauft und per Internet upgeloadet. Aktuell hab ich Version LE 8.

    Problem ist, dass ich mir bei der Verwendung eines "Festplatten-Aufräum-Programms" versehentlich einige Systemdateien von ProTools gelöscht habe. Das Programm lässt sich glücklicherweise immer noch öffnen, aber ich habe ständig Fehlermeldungen beim Starten und Beenden.

    Mittlerweile gibt es ja die 10er Version, aber mir sind über 400 Euro für Crossgrade zuviel Geld.

    Eigentlich bin ich ja auch glücklich mit LE 8. Wo kann ich das denn eventuell nochmal komplett neu uploaden, wo ich doch kein physikalisches Medium (=CD) dazu habe.

    Oder aber ich mache Crossgrade auf die 9er Version? Aber die finde ich auch nirgendwo mehr.

    Wär für Anregungen dankbar.

    Grüße
     
  2. C1GART

    C1GART

    Registriert seit:
    20.10.08
    Punkte:
    1.039
    1039
    schreib doch deinem Avid vertrieb in der Nähe von dir, die wissen sicher dir zu helfen
     
  3. C1GART

    C1GART

    Registriert seit:
    20.10.08
    Punkte:
    1.039
    1039
    dazu ganz eifach auf Avid.com und schauen wo dein nächster Shop ist, der Avid Sachen an den Mann vertickt. Oder ne Mail an Avid werden sicher irgendwo ein Kontaktformular oder Infos haben auf ihrer Seite
     
  4. recorder1

    recorder1 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    167
    167
    Ich hab gerade auf der Avid-Homepage nachgesehen.

    Dort kann man für 36 Euro eine Art "Support"-Ticket kaufen, über den ich dann telefonisch mich beraten lassen kann.

    Geht's auch billiger? :-(

    Alternativen??
     
  5. sonnie

    sonnie

    Registriert seit:
    20.11.11
    Punkte:
    5.701
    5701
    Wenn dein 8LE registriert ist, dann müsste es doch auf der Avid-Seite evtl. einen Downloadlink (mein Avid) geben.
    Zumindest gibt es das für 9 und 10 online.
     
  6. recorder1

    recorder1 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    167
    167
    Stimmt. Problem ist, dass ich einen Systemabsturz hatte und die Mail damals nicht ausgedruckt hatte.
    Selber schuld, ich weiß. Jetzt fehlt mir der Aktivierungscode. :-(

    Auf der Original-Versions-CD, die ich mit ProTools 7 gekauft hatte, gab es diesen Code noch nicht.
     
  7. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    10.675
    10675
    Auf Deinem MyDigi (oder Avid) Kundenkonto konnte muss die Pro Tools Version herunterladbar sein, und die Seriennummer auch, ohne die bringt der Installer nichts.
    Produktregistrierung natürlich vorausgesetzt.
     
  8. recorder1

    recorder1 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    167
    167
    Super geholfen, djbobo, danke.

    Musste die Konten dort verknüpfen, da hat sich so einiges seit meinem letzten Besuch geändert.

    DANKE!!!!!!!!!!!!!!!! Du hast meinen Abend gerettet!!

    Frage abschließend: Lohnt sich denn Umstieg auf 9 oder 10, wenn ich nur Audiobearbeitung mache (ziemlich basic, also meist Stimme zu Piano), sprich: sind da wirklich sinnvolle Verbesserungen in den neueren Versionen?

    Ansonsten investier ich das Geld lieber in Equipment.
     
  9. recorder1

    recorder1 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.11.11
    Punkte:
    167
    167
    P.S.

    Ich lade gerade von der Avid-Seite die Vollversion (LE 8) runter.

    Macht es Sinn, vorher ProTools auf meinem Rechner zu deinstallieren? Und vor allem, wie mach ich das???

    Oder lieber einfach die "neue" alte Version drüberinstallieren??
     
  10. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    10.675
    10675
    Eine installierte Pro Tools Version sollte immer deinstalliert werden.
    Plugins können aber draufbleiben.
    Und ja 9 lohnt(e) sich schon wegen der Latenzkompensation, und läuft auch ohne Avid Hardware, Multi Track Beat Detective, schon besser als nur eine Spur. Mehr Spuren.
    Bei der 10er kommt ein klasse Channelstrip Plugin dazu, plus grösserer Latenzausgleich was besonders für die UAD User wichtig war. Und eine 1GB Version des DiskCache bringt einen ordentlichen Performance Schub - für Full Disk Cache (Komplett RAM Minus 3GB) und Surround muss man leider extra investieren (aber das braucht nun wirklich nicht jeder)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.