Information ausblenden

Wo bekomme ich Halbplaybacks?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von philskleinewelt, 20.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. philskleinewelt

    philskleinewelt Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.02
    Punkte:
    255
    255
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen wo ich wirklich gute halbplaybacks bekomme? Was ich nicht Suche sind irgendwelche billig-midi-produktionen. Soll schon was besser klingen. Wer kann mir helfen? :-?
     
    philskleinewelt, 20.10.02
    #1
  2. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ich würde vielleicht im Karaoke-Bereich danach suchen.

    Früher hatte ich mal einen Bildplattenspieler (der spielte Bilder-/Video-CD's im format einer LP ab - wohl der Urahn der DVD *g*), der für Karaoke - durch Kanaltrennung - usw. ausgelegt war. Dafür gab es einige gut produzierte Karaoke-Scheiben. Wenn Du noch so ein Teil auftreiben kannst und die entsprechenden Scheiben irgendwo herbekommst, dann hast Du eine Menge altes Playback-Zeugs ;)

    ...bestimmt wurde die Karaoke-Technik mittlerweile geündert und Du bekommst neuere Stücke auf anderen Medien...

    Übrigens habe ich noch ein paar uralte LaserDisc-Scheiben hier rumfliegen, die ich irgendwann einmal geschenkt bekommen habe... Ich kann Dir Leider nicht sagen, ob dort Kanaltrennung möglich ist, da ich das Gerät vor einigen Jahren verkauft habe...

    Musikvideos
    - Mike Oldfield - wind Chimes (Format: CD Video)
    - INXS - Kick Flick (Format: CD Video)

    Filme
    - Gremlins II (Format: LaserDisc)
    - Ghostbusters II (Format: LaserDisc)

    Das Problem bei den LaserDisc-Playern war, dass es sehr unterschiedliche Formate und daher auch einige Komatibelitätsprobleme gab...
     
    NULL, 20.10.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.