Wie arbeitet ein Digital Mixer im Homestudio ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von therap, 11.08.17.

  1. therap

    therap Themenersteller

    Registriert seit:
    05.01.12
    Punkte:
    2.670
    2670
    EDIT:
    Manchmal kennt man seine eigenen Threads nicht mehr :)

    Das ein Digi Mixer auch Interface ist oder sein kann ist mir schon klar. Nur würde ich gern wissen, ob ich die internen Effekte (Channelstrip, Hall Reverb etc.pp) auch für die Nachbearbeitung in der DAW Verwenden kann, oder ob sie bei der Aufnahme direkt mit verwendet werden müssen. Wenn man diese im Nachhinein nutzen kann, was ich mir nicht vorstellen kann, wie werden dann die Parameter in der DAW gespeichert, bzw wo im Mixer ? Im Szenenspeicher ? Oder kann man den Mixer nach der Aufnahme nur als DAW Controller nutzen ?



    Danke und Gruss

    P:S Will mir keinen zulegen, interessiert mich nur :) Weil ich eigentlich keinen Sinn darin seh und mich schon mal dazu geäussert habe. Aber man lernt ja nie aus
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.17