Information ausblenden

Welches mic...?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Lilian1507, 14.07.19.

  1. Lilian1507

    Lilian1507 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.06.19
    Punkte:
    8
    8
    Hi Leute,

    Rode nt1a oder rode pod mic für rap musik

    Wollte mal fragen ob ihr Erfahrungen mit den mics habt, und welches ihr empfehlen würdet. Das eine ist ja ein grossmembram, das andere ein dynamisches mic. Die Räumlichkeiten in denen wir rekorden sind zwar mit diffusoren, Absordern bassfallen etc ausgestattet. Aber trotzdem bin ich mir sicher das es nicht die perfekte akustik darin ist. Deshalb geht meine Tendenz so ein bisschen in Richtung rode pod mic. Macht das Sinn, oder was würdet ihr mir empfehlen...??

    Vielen Dank für eure Meinung
     
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    14.092
    14092
    Was ist dein Budget?

    Schonmal das Rode NT 1 getestet? Finde das besser als das NT 1a.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.19
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    15.128
    15128
    Ein gutes Großmembraner in der Eintsiegsklasse ist das Audio Technica AT 2035.
     
  4. Lilian1507

    Lilian1507 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.06.19
    Punkte:
    8
    8
    Budget liegt etwa in dem Bereich so um die 150 €. Also seit ihr der Meinung das ein grossmembram Mic sich eher rentiert?? Mir wurde von thomann das pod mic vorgeschlagen, darauf hin hab ich ein wenig im Netz nachgelesen. Ein Vorteil dynamischer mics gegenüber grossmembram scheint wohl gerade in der Raum Akustik zu liegen...
     
  5. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    14.092
    14092
    in deinem bereich bleibt nicht viel auswahl. das AT 2035 solltest du mal anchecken.
     
    mjmueller bedankt sich.
  6. Lilian1507

    Lilian1507 Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    24.06.19
    Punkte:
    8
    8
    Hab ich noch nie von gehört... Habs mir grad mal angeschaut, preislich würde es passen. Ist es auf jeden Fall besser als das rode nt1?
     
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    15.128
    15128
    Ja, ist viel besser abgestimmt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.19
    mjmueller bedankt sich.
  8. LeoLausemaus

    LeoLausemaus Sample Schubser

    Registriert seit:
    27.12.18
    Punkte:
    43
    43
    ... und auch wenn es nervt:
    Sparen und im 2nd Hand Markt nachsehen....
    Für das, was Du vorhast, ist ein SM7B Dein bester Partner - alles andere, wenn Deine Raumakustik nicht die abgestimmt ist, nur die zweitbeste Lösung....
    Ja, es ist ein wenig teurer. Ja, es braucht n gutes Interface. Und nein, ich erzähl jetzt nicht zum 1000mal die M. Jackson Story :)