Information ausblenden

welche website fuer Musiker

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von theripper, 27.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    Hi,

    Ich suche nach einer webseite bei der ich meine musik praesentieren kann.
    Allerdings nicht auf "myspace - add me ass a friend" niveau, sondern eher um clienten zu werben.

    Was ich brauch:

    - flash player
    - verschiedene kategorien fuer infos
    - video upload (waehre ja ueber youtube moeglich)
    - feld fuer emailcontact

    WICHTIG ist, dass es fuer alle leute, ohne registrierung zugaengig ist, und es auch fuer alle moeglich ist, mich zu kontaktieren.

    Kennt ihr alternativen.

    English websiten bevorzugt.

    Gruss,
    Stefan
     
  2. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    3.226
    3226
    Wie sieht's denn mit der guten alten "Eigenen Webseite" aus, da geht das doch alles!

    Web-to-date von data becker ist da zum Beispiel eine gute Software für ne ansprechende Präsentation.

    Ich weiß, die IT-Profis unter Euch werden jetzt die Nase rümpfen, aber für Selfmade hat Web to date anderen Programmen gegenüber durchaus Vorteile.
     
  3. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    hi,

    thanks fuer die antwort,
    Nun ja, also ich hab das schon einige male probiert, allerdings ist es nie etwas geworden. Und einer webseite mit einfarbigen hintergrund und HTML text wuerde ich einen online provider ala Myspace (nur eben nicht myspace) bevorzugen....

    Hauptsaechlich solles zur musikpraesentation dienen.
    Bedeutet MUSIC PLAYER. da ich leute eh auf diese seite verweise um demos zu hoeren. Im moment nutze ich myspace. Allerdings meiden das viele, sobald sie denn link sehen... (zaehle ich mich ehrlich gesagt auch dazu).

    anyway... Ich kann mir vorstellen das der ein oder andere auf webseiten seine musik hat...

    Grusse,
    Stefan
     
  4. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    oder kennt jemand foren wo ich leute finde, die mir das ohne entlohung machen?
     
  5. Slower

    Slower

    Registriert seit:
    04.10.04
    Punkte:
    1.809
    1809
    Ich würde dir raten ein Programm zu kaufen, dass leicht erlernbar ist und es dann selber machen.
    Am ende macht es sogar spass.
    So habe ich irgendwann innerhalb von 2 Stunden eine Website über ein mir wichtiges Problem im Web gehabt.
    Nur mit Musik präsentieren musst du em Ende wahrscheinlich etwas hinblättern. so ab 2-3 Euro im Monat.
    Weil die meisten Free Anbieter nicht gegen irgendwelche Urheberrechte verstossen wollen, kann man kein mp3 Player einbauen.

    z.b Webeasy
     
  6. freuby

    freuby

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    1.144
    1144
    Hallo.

    Die eigene Homepage hat aber einen großen Nachteil - sie muß erstmal gefunden werden. Bei Myspace, MOM usw hast Du bestimmt mehr Besucher.

    freuby
     
  7. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    Hi,

    Das stimmt schon. und ich stimme dir da auch zu,
    Allerdings will ich die hompage ja primaer als "music player" verwenden.
    Wenn ich dann ein angebot in meiner forenliste fuer filmmaker poste, und dort schreibe:

    samples at MYSPACE.COM/abcdefg

    dann schreckt das viele ab, weil myspace voll mit spam ist.

    Wenn ich die allerdings auf MEINE seite leite, hat das, denke ich einen besseren/profesionelleren eindruck.

    Also die seite dient nur zur praesentation.

    MArketing, um kunden zu werben ist wieder was anderes.
    Das marketing ist schon durchdacht, und steht in denn startloechern.

    ALso ich schau mir diese programme mal an,

    Hab jetzt auch einen freelancing webdesigner gefunden, der berreit ist, musik gegen webseite zu "tauschen".

    Thanks & Regards,
    Stefan
     
  8. Cleveland

    Cleveland

    Registriert seit:
    20.09.05
    Punkte:
    1.389
    1389
    soundclick vielleicht...

    würde aber auch myspace bevorzugen. halte dein profil einfach schlicht, lass deine pinnwand nicht vollmüllen und dann wirkt das auch professionell.
    wenn du insgesamt einen netten eindruck machst (im forum schon), wird da keiner von myspace abgeschreckt sein.
    wahrscheinlich kriegst sogar freundschaftsanfragen von einigen filmmakern.
    hab über myspace auch was für nen soundtrack von nem sehr guten film gemacht...
     
  9. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    Hallo,

    Nun ja,
    also Myspace kann schon gut aussehen, mein problem ist,
    Das dort alles auf EINE seite geht.
    Sprich: contact feld, music, player, news, videos (referenzen), demos, etc...
    Dadurch wird es halt unuebersichtlich...


    Allerdings hab ich myspace seiten gesehen, dei vom design her schon top waren.
    Allerdings waren diese seiten auch von Proffessionellen webdesignern gemacht. wie diese von hans zimmer:

    www.myspace.com/hanszimmermusic

    die gefaellt mir schon.
    Allerdings wahre hier ein refferences noetig und eine page wo ich videos (ueber youtube) zeigen kann.

    Gruss,
    Stefan
     
  10. Cleveland

    Cleveland

    Registriert seit:
    20.09.05
    Punkte:
    1.389
    1389
    bei myspace kann man videos hochladen.
    gleich unterm profilbild isn link dahin. nur als tip
     
  11. theripper

    theripper Themenersteller

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    815
    815
    cool,
    das waere ja eine sache weniger.

    Ansonsten, habe ich mir ueberlegt einfach ein YOUTUBE profil zu machen.
    Da einfach alle songs als vido hochladen.

    DOrt kann ich auch kontakte wie email adresse angeben, und bei youtube mich auch besser anderen filmmakern vorstellen, nebem meinem "marketing" in diesen foren fuer filmmaker
     
  12. karaokenico

    karaokenico

    Registriert seit:
    16.01.08
    Punkte:
    654
    654
    @theripper: laß Dir am besten von einer dieser kleinen Firmen eine
    webseite basteln. Die beraten Dich dann auch gleich bzgl. juristischer
    Fallstricke (z.B. Impressumpflicht, usw...). Dann verweist Du von Deiner
    myspace Seite auf die Webseite und hast alles was Du brauchst.

    Bis man sich selbst einarbeitet in webseiten-Erstellung dauert zu lange
    (ist zwar machbar, aber ineffizient).

    Btw: Ich finde jetzt myspace nicht so schlecht. Man findet viele tolle Künstler dort.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.