Information ausblenden

Was hört Ihr gerade Fred!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von JohnMcStar, 23.02.08.

  1. the duke

    the duke Musikmacher

    Registriert seit:
    29.10.19
    Punkte:
    535
    535



    ....völlig unterbewertet....aber eines der besten Alben der 70er....vor allem auf LP...
     
  2. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    4.128
    4128
    Das Thema 'Socken' beschäftigt mich auch. So hat man mit der Fußbekleidung weit aus mehr Arbeit als mit jeder anderen Art von Unterwäsche.

     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.20
  3. digi

    digi Roadie

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    4.700
    4700
    Da der KI Thread geschlossen wurde eben hier.

     
  4. penderecki

    penderecki

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    322
    322
    ganz anders und trotzdem unverkennbar tame impala. stellvertretend für eigentlich jedes stück des großartigen neuen albums
     
  5. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.270
    16270

    nicht nur wegen Hanau, den Sampler höre ich auch ohne den politischen Gedanken sehr gerne
    schade, daß es für einen weiteren keine Anzeichen gab, obwohl die Message nach Release ja leider oft genug noch aktuell wurde
    Discogs-Link
     
  6. eulenman

    eulenman Triangelspieler

    Registriert seit:
    01.10.08
    Punkte:
    653
    653

    Da können die Schulmädchen von kyuss kacken gehn
     
  7. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.084
    49084
    Post Black Metal Irgendwas, ganz gross, Frau am Mic, wer auf so was steht (ich) muss hier etwas Zeit investieren und wird abgeholt auf einen Trip Sondergleichen, der Sound will sagen Mix ist roh, klar und räudig zugleich, wenn ich mal gross bin will ich das auch so können, aber vorher muss ich noch artig meine Hausaufgaben machen :-D

    TURIA!!!!!!

     
  8. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    2.261
    2261
    Einfach das geilste, was ich seit langem gehört hab.
    Helge Schneider, wenn er 33 Jahre später geboren wär. ^^

     
  9. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    33.615
    33615
    next level kickdrum

     
  10. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.852
    9852
    Das Collins damals net die Arme abgebrochen sind, ist bewundernswert...

     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.20
  11. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.084
    49084
    das Vid hier fetzt ebenso, ich find den Vogel so geil :-D

     
  12. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.084
    49084
    Hammer

     
  13. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.044
    18044
    Ich find das ganze Album absolut erfrischend, hab's mir heute als Vinyl geholt::
     
  14. asli

    asli

    Registriert seit:
    26.08.06
    Punkte:
    18.044
    18044
    ... gleich noch einen hinterher, bin absolut begeistert von diesem Stück:

     
  15. heartmorke

    heartmorke Virtuose

    Registriert seit:
    03.11.18
    Punkte:
    57
    57
  16. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.084
    49084
    Im besten Wortsinn ein Klassiker, hört euch das Ding unter Kopfhörern an, was für ein Meisterwerk

     
  17. the duke

    the duke Musikmacher

    Registriert seit:
    29.10.19
    Punkte:
    535
    535
  18. Rocky Balboa

    Rocky Balboa

    Registriert seit:
    25.12.18
    Punkte:
    1.471
    1471
  19. malles

    malles Tonaufnehmer

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    4.128
    4128
    Die erste Rap-Veröffentlichung der Welt, wenn man diesen dubiosen Dokumentationen Glauben schenken darf.

     
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    40.246
    40246
    In der Doku, die ich gesehen habe hiess es, "der erste Nummer 1 Hit der US Charts mit Rap Passagen".

    Und - sinngemäß - damit wurde zum ersten mal einem Massenpublikum ein Ausblick darauf gewährt, was sich im Untergrund tat und was bald die Hiphop Bewegung werden sollte.

    https://www.arte.tv/de/videos/077331-000-A/debbie-harry-atomic-blondie/

    ca. bei Minute 34:00 ff.

    Also Dampf aus der Kiepe lassen.