Was hört Ihr gerade Fred!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von JohnMcStar, 23.02.08.

  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    21.582
    21582
    Das ist wirklich der Hammer, hatte ich null auf dem Schirm. Haste noch mehr solche Tipps auf Pfanne?
     
  2. BobFleur

    BobFleur Tonträger

    Registriert seit:
    21.12.16
    Punkte:
    2.207
    2207
  3. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    17.129
    17129
    Ja, die Nummer ist schon sehr außergewöhnlich und bleibt einzigartig.

    Bee Gees hatten um 1967 bis 68 ein paar Granaten an Songs dabei, unter anderem
    Holiday, bei dem George Harrison dachte, ist das von uns ? ;)

    EIne sakrale, leichte aber auch irgendwie "scary" Nummer



    Ich habe da mal Karaoke mitgesungen, die Nummer ist wirklich komisch zu singen, die Einsätze, die sehr eigenwillige Stimme von Robin, die Betonungen...
    Auch merkwürdig, dass Barry die ersten Zeilen singt, dann Robin komplett übernimmt.

    Und natürlich meine Lieblingsnummer von den Bee Gees

    World, kennst Du bestimmt, muss man mal bewusst hören, hier bekommt swingy feeling und lateness ne neue Bedeutung oder Dimension: bei 00:32 oder noch krasser bei 1:23 (da kommts wirklich zu spä), wie spät da das Piano kommt!
    Heute würde man hektisch versuchen zu quantisieren, ich finde das geil, da schwimmt das ganze Arrangement leicht, und betont so die fast sakrale Stimmung.



    Auch toll, Lead Vocals fast ganz bei Barry mit seiner offenen Tenorstimme und bei 2:35 übernimmt Robin und der ganze Song bekommt nochmal einen anderen Touch, mit seiner weichen, nasalen aber hellen und durchdringenden Stimme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.18
  4. Percy_Pösch

    Percy_Pösch PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    1.402
    1402
  5. Ethersis

    Ethersis Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    4.967
    4967
  6. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    21.582
    21582
  7. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    6.214
    6214
    @whitealbum wenn du mal wissen willst wie ne Hammond zu klingen hat...:cool::cool::cool:
     
  8. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    16.267
    16267
    wie woa Weihnachten - Schurli Danzer

     
  9. TheSarge

    TheSarge DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    11.937
    11937
    herrlicher Synthwave-Track und bis auf die Drums komplett mit UVIs neuer Prototype-Lib: PX V8
    .
     
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    21.582
    21582
    SUPER! DANKE!
     
  11. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    17.129
    17129
  12. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.507
    11507


    Noch Fragen?
     
  13. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    40.062
    40062
    David Vincent ist zurück, und wie!!!!!!

    Rune Eriksen von Mayhem an der Gitarre!!!!! Und Flo Mounier von Cryptopsy an den Drums!!!! Einself!!!!

     
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    21.582
    21582
  15. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    17.129
    17129
    Das famose und wild abgeschlossene "Hotel Arizona" einer meiner Lieblinge vom famosen Doppelalbum "Being There"

    Das Zusammenspiel ist gerade ab ca. 02:00 sensationell
    Rechts jammert die Hammond genial vom leider schon verstorbenen Multiinstrumentalisten Jay Bennett
    Die Gitarren zerren Vox und Fender voll auf, und der geniale Ken Coomer sitzt sattelfest mit seinen Drums im Wahn!
    Der geile Drumfill bei 2:52 haut mich jedesmal vom Hocker!
    Einfach nur geil!

     
  16. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    17.129
    17129
    JA ne sehr gesättigte Hammond ;), richtig und Der gute Jon fehlt einem...

    Aber hier gibts ne Breitseite wie eine Hammond klingen MUSS in dem Kontext ...mein guter Gynnie :)

    Und das ist absolut Breakgrounding , was für einen Ton die Hammond hat und was er wie spielt, da breche ich jedes Mal zusammen, da klingt das anschließende Clapton Solo eher fade...
    Auch gut zu hören wie die ganze Band durch ihn an Fahrt gewinnt...

     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.18 um 20:29 Uhr
  17. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    6.214
    6214
    Ja, gefällt mir auch richtig gut, obwohl keine Zerre drin ist ;). Der Gute hat es aber auch drauf, der weiß, wie man das Ding spielt, das macht auch viel aus. Mich hätte auch mal interessiert, wo der den Leslie stehen hat, hab im ganzen Video keinen gesehen. :schulterzuck:
     
  18. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    4.398
    4398
    Meine persönliche Neuentdeckung aus dem Bereich Bass Music :music: Superfeine Sounds, Samples und Beats. Besonders hinreissend: Track 1, (2, 3) und 4 ;)
     
  19. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    11.507
    11507
    @mwa
    Lieben Dank ;) Tja, das war das 8. Release meines Netlabels Anfang 2015, wobei es bisher geblieben ist.
    Osa ist leider verschollen mittlerweile, hatten nur über Soundcloud kommuniziert, aber seine Page ist weg, und auch bei FB schon länger nichts mehr los bei ihm, sonst keine Spuren. Die beiden EPs von ihm sind weiterhin top...
     
  20. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    4.398
    4398
    Das ist schade! - Was ist "FB"?