Information ausblenden

Vogelfrei [RapHopElektropop mit rockigem Touch und Gesangseinlage]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Percy_Pösch, 12.07.19.

  1. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    Hallo Leute,

    hab da mal was neues gemacht und mich würde eure Meinung dazu interessieren.

    Also was haltet ihr davon?

    Danke und liebe Grüße

    Peter
     

    Anhänge:

  2. Entone

    Entone Klampfengott

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    11.489
    11489
    Rappen kannst Du besser als Singen. Gesang ist wie üblich zu zaghaft, aber Du triffst schon die Töne. Jetzt müssen noch ne vernünftige Technik, Phrasierungen und Energie her. Dann wird aus Dir ein Sänger. Der Rap geht im Mix leider unter, daher ist die Verständlichkeit leider nicht so gut.
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  3. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    15.746
    15746
    die rap-parts find ich gut vom flow her.
    die melodischen gesangsparts überzeugen mich nicht so ganz.
    mein tip wäre, mal zu versuchen, beim melodischen gesang mehr druck über das zwerchfell aufzubauen und mehr aus dem bauch heraus zu singen.
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  4. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    102
    102
    Ich finde es nicht so gut, stellenweise grausam. Sorry für die direkte Kritik. Aber der Gesang klingt wie ein Leierkasten und der Rap ist irgendwie zu dünn. Alles ohne Energie. Klingt so, als wäre jemand nebenan im Raum und du traust dich nicht mit vollen Einsatz zu rappen, weil du gehört werden könntest. Die Stimme geht im Kontext der Mischung total unter. Das Piano ist auch viel zu Tief, das beißt sich mit der tiefen Stimme. An den Stellen, an den kein Piano im Hintergrund klimpert, ist die Stimme viel besser verständlich. Dieser Gitarrensound klingt eher wie ein Störgeräusch. Ich würde das Arrangement überdenken. Da steht sich zu viel im Weg.
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  5. micha

    micha

    Registriert seit:
    09.08.02
    Punkte:
    83.523
    83523
    aha! oha!
    also "rappen" liegt dir besser als singen!

    das instrumental is imo stuhl, bis auf die trommeln.

    das instrumental n bisschen tunen und lass das gesinge ne frau singen oder jemand der intonieren und halten kann und das wird ne richtig gute nummer! mein ich ernst! :)

    gruss

    micha
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  6. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    Danke @Entone Kurz, knackig, gut analysiert auf den Punkt. Hilft.

    Danke @jet2 Ja, theoretisch wüsste ich es ja. Zum einen ist es so, dass ich hier wegen den Nachbarn nicht losschmettern mag und zum anderen fehlt mir da wohl auch die nötige Übung. Ich hatte gehofft, wenn ich beim Gesang nicht zu viel riskiere, man es einigermaßen hören mag. Ich müsste wohl mal darauf pfeifen, was die Nachbarn hören und denken und einfach mal losschmettern. Ist halt nicht ganz einfach sich nackig in die Fußgängerzone zu stellen.

    Danke @Sweetsweep Mit harter, ehrlicher Kritik kann ich mehr anfangen als wenn man vorsichtig, diplomatisch nicht alles auf den Tisch legt. Will mich ja verbessern. Deine Kritik kann ich gut nachvollziehen. Zur Energie habe ich ja schon zu jet2 etwas geschrieben. Dass sich die Pianotöne mit dem Gesang beißen könnten, habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht bedacht. Danke für den Hinweis, muss ich wohl in höheren Lagen klimpern lassen.

    Leider habe ich bei deinem Profil das Gefühl, dass es sich um ein Fakeprofil handelt. Sich mit jemandem zu unterhalten, der ne Papiertüte überm Kopf trägt, kommt halt nicht ganz so fresh. Oder meinst du, wir werden jetzt noch ganz viel von Sweetsweep hören?

    Danke @micha Den Refrain jemand anderes singen zu lassen, würde von der Textlogik her nicht viel Sinn machen, weil es ja heißt "Jetzt bin ICH hier und da". Im zweiten Refrain wäre eine weibliche Begleitstimme natürlich toll, da geht es ja ums "WIR". Hmm... vielleicht gibt es ja eine, die Zeit und Lust hat? o_O

    Mit dem Instrumental war ich eigentlich recht zufrieden. Was fehlt dir denn da? Hättest du Ideen? Warum reicht es so nicht?

    Insgesamt hat mir das Feedback sehr geholfen. Zeigt es doch wieder mal, worauf ich meinen Trainingsschwerpunkt legen muss. Nur zu rappen würde mir nicht reichen, ich brauche Gesang. Tja... üben, üben, pupüben.

    Werde das ganze wohl noch mal neu einsingen. Der ursprüngliche Plan war, das Gerappe so melodisch zu gestalten wie das Piano im Hintergrund spielt. Das werde ich jetzt wohl so machen und das Piano nur begleitend in hohen Tonlagen dazu nehmen. Und mit dem Refrain... ja, wird wohl noch etwas dauern.
     
    Entone bedankt sich.
  7. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    102
    102
    @Percy_Pösch

    Das ist keine Papiertüte. Das ist meine Einstellung. Ich halte nichts von Selbstdarstellung. So ein Profil ist so gesehen nichts anderes.

    Hören wird man von mir sicherlich nichts. Ich analysiere meine Tracks lieber selbst. Musik machen ist ja ohnehin eine unendliche Geschichte, gespickt mit permanenter Unzufriedenheit und Verbesserungswillen.
     
  8. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    @Sweetsweep Na, im Endeffekt ist es ja doch eine Papiertüte. Ich halte es für respektvoller dem Gesprächspartner gegenüber zu zeigen wer man ist, als ihn die ganze Zeit in einer Unwissenheit zu lassen. Ich könnte das nicht.
     
  9. Fluffi

    Fluffi Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.456
    2456
    Hi peter ...erinnert mich irgendwo an die ollen Fanta4 meiner Jugend Tage....na gesang lass dich mal net entmutigen ...land der träume und so find ich ganz geil :D
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  10. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    Fluffi bedankt sich.
  11. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    102
    102
    Die Papiertüte konstruierst du dir selbst. Da ist wirklich keine. Mit Respektlosigkeit hat das nichts zu tun. Aber ich glaube, das geht jetzt auch zu sehr ins Off Topic.
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  12. Krayzie

    Krayzie

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    319
    319
    Geht. Kann man hören:)

    Drums und e gitarre echt hammer

    Vocals bischen noch verbessern
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  13. Andaraginga

    Andaraginga

    Registriert seit:
    22.09.03
    Punkte:
    3.710
    3710
    Gesang, Liedidee und Pianomelodie find ich gut.
    Der Rest vom Playback gefällt mir aber gar nicht: Für mich ist das ein monoton stampfendes Irgendwas, was nicht zum Gesang passt, weil es zu sehr im Vordergrund steht und zu kratzig klingt.
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  14. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    Danke. Ja, da sind sehr kratzige Synths und viel kratzige E-Gitarre drin. Bin gerade dabei das zu entkratzen.
     
  15. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    Neu gesungen habe ich noch nicht, aber das Gekrissel der Synths und Gitarre ist in den Strophen jetzt nicht mehr ganz so präsent und im Refrain nicht mehr da. Stattdessen habe ich ein wenig was neues hinzugebaut. Vielleicht kann man es jetzt etwas angenehmer hören. Neu singen mache ich später.

    Ach so, die neue Version habe ich im Eingangspost hochgeladen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.19
  16. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    16.684
    16684
    Koenntest du die Sachen evtl. via dropbox oder soundcloud direkt als player einbinden? Hier auf der Arbeit moechte ich nichts runter laden.... und sollte ich auch besser nicht, sofern es nichts mit Arbeit zu tun hat. Hoere aber trotzdem gerne in der Mittagspause durchs Feddbackforum.
     
  17. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    Für Schlumpfi:

     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  18. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    102
    102
    Das Fakeprofil ist zurück.

    Positiv: Das Arrangement ist stimmig. Die neue Version wirkt transparenter. Der Text ist besser verständlich. Das hören ist nicht mehr so anstrengend.

    Negativ: Einzig die Gitarre gefällt mir immer noch nicht (wahrscheinlich Geschmackssache). Klingt wie ein Elektrorasierer, vor allem im Refrainteil; irgendwie Konturlos. Ist das ein Sample? Klingt fast wie FL Slayer.
     
    Percy_Pösch bedankt sich.
  19. Percy_Pösch

    Percy_Pösch Themenersteller PlugIn-Fetischist

    Registriert seit:
    03.06.18
    Punkte:
    2.239
    2239
    @Sweetsweep Danke für die Rückmeldung. Da bin ich ja schon mal beruhigt, dass es so angenehmer zu hören ist. Hatte noch Bedenken wegen dem kratzigen Synthie in den Strophen. Die Gitarre ist von Shreddage. Hmm... muss ich entweder mit der echten Gitarre was versuchen oder jemanden fragen oder nen zusätzlichen Synthie ausprobieren.