uad + ableton keine beste freunde?

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von gonzo9juli, 21.04.17.

  1. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    459
    459
    hi leute

    es gibt für die dspangaben für jedes plugin, die mono-dspwerte und die stereo-dspwerte...
    hilft mir also das utility tool in diesem fall nicht!?

    was kann ich tun um dem uadplugin mitzuteilen das diese spur mono is!?

    lg
     
  2. AndiPaulo

    AndiPaulo

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    9.509
    9509
    Nee, das auf keinen...

    Is lange her, aber war das bei der Installation nich so daß man gefragt wurde ob man auch die mono-Plugs installieren will?

    :kratzamkinn:

    Aber auf jeden Fall isses so daß es von den Plugs mono- und stereo-Instanzen gibt, das Plug merkt also nicht was reinkommt und schaltet dann um.

    Es muss dann auch ne mono-Spur sein, und nicht ne stereo-Spur mit links und rechts das selbe. Utility macht auch nur ne stereo-Spur wo mono rauskommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.17
    gonzo9juli bedankt sich.
  3. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    459
    459
    danke für deine antwort

    dann hätt ich aber auch ein (m) hinter dem monopluginnamen erwartet oder doppelte pluginnamen...

    hmm confused
     
  4. AndiPaulo

    AndiPaulo

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    9.509
    9509
    Ich glaub die sind in nem extra mono-Ordner, wenn sie mit installiert wurden.
     
  5. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    459
    459
    ich installiere soeben neu! dachte ich hätte ein häckchen vergessen... leider nichts "monochoisiges"!

    dann installier ich nochma und schau wo der mono ordner is!
    danke
     
  6. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    459
    459
    irgendwie krass das ich sowas banales nicht zambekomm!

    es schreit schon fast nach noch eine zweite daw zu erlernen!

    hätt ich vor einigen jahren gewusst das man all seine kohle investieren muss um in einem minimalstandardprorecording arbeiten zu können.....

    ... hätt ichs bestimmt dennoch gemacht... aber die ausmaße wären mir damals nicht bewusst gewesen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.17
  7. AndiPaulo

    AndiPaulo

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    9.509
    9509
    Das musste beim installieren irgendwo setzen, glaub ich.
     
  8. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    459
    459
    habs zweimal installiert in der hoffnung etwas vergessen zu haben! es ist nichts zum auswählen was monoplugins betrifft!

    was ist denn dieses kleine mikrofon button auf den uad plugins (bei mir sitzt dieser button am unteren linken rand meiner gui!?

    lg
     
  9. AndiPaulo

    AndiPaulo

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    9.509
    9509
    Weiss net genau, irgendwas mit besserer Latenz oder ressourcenschonender Sparversion, hab das noch net gebraucht.

    Aber zum Glück gibt´s ja Manuals wo so was drin steht wenn man´s wissen will.
     
  10. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    12.695
    12695
    Bei mir wurden alle Mono-Plugins installiert, ohne dass ich irgendwo ein Häkchen setzen musste (Mac).
    In Cubase sehe ich diese Plugins als (m) hinter dem Namen.
     
  11. AndiPaulo

    AndiPaulo

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    9.509
    9509
    Ausm Manual:

    The DAW plug-in files are installed to these locations during installation:
    64-bit VST plug-ins directory:
    • C:\Program Files\Steinberg\VstPlugins\Powered Plugins\
    32-bit VST plug-ins directory:
    • C:\Program Files (x86)\Steinberg\VstPlugins\Powered Plugins\
    Note: To ensure access to the mono (m) plug-ins, set the host application to use
    the directories above.

    Und:
    Mono (m) UAD plug-ins
    UAD VST plug-ins with “(m)” in the name are monophonic versions of the plug-in.
    The standard VST plug-ins (which support both stereo and mono configurations) do not
    consume additional UAD DSP on mono sources when loaded in DAWs that use true-mono
    processing (for example, Apple Logic Pro, Avid Pro Tools, and Steinberg Cubase/Nuendo).
    Some DAWs (for example, Ableton Live and Cakewalk Sonar) do not use true-mono
    processing on mono signals. In these DAWs, using the mono (m) versions may conserve
    UAD DSP when used on mono sources.
    UAD mono (m) plug-ins are not available in Audio Units, RTAS, or AAX format. All
    qualified AU, RTAS, and AAX 64 DAWs (e.g., Apple Logic Pro, Avid Pro Tools) support
    true-mono processing.
    Note: Some UAD plug-ins do not consume less DSP even when used in a truemono
    configuration. For details about mono vs. stereo DSP use, see the UAD
    Instance Count Chart.
     
    gonzo9juli bedankt sich.
  12. gonzo9juli

    gonzo9juli Themenersteller

    Registriert seit:
    17.03.12
    Punkte:
    459
    459
    ich habe wohl komplett vom ansatz her schon falsch recherchiert... vielen herzlichen dank!

    dann heissts wohl abschied nehmen von ableton und auf ein update hoffen das ich vll bald zurück kehren kann... aber ich denke wenn ich erstmal in protools eintauche werd ich auch happy werden!

    vielen herzlichen dank nochmals