Information ausblenden

träume die mit musikmachen oder recording zu tun habe

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von troib, 13.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    hallo
    ist mir gerade so eingefallen, da ich mich urplötzlich an einen traum von heute nacht erinnert habe.

    ich habe geträumt bei mir im garten stehen etwa 20 verschiedene keyboards, von uralt bis super modern :) das war vielleicht ein feeling, alle auszuprobieren :D
     
  2. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    Ich hab immer den gleichen Scheißalptraum:

    Ich krieg die Tonart nicht raus....wache Schweißgebadet auf und meine Gattin sagt.....es ist


    CCCCCCCCCCCCeeeeeeeee 8-/
     
  3. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Vom vielen Musikmachen wird man doof ;) :

    Wenn ich im Halbschlaf liege, bekomm ich so seltsame Halluzinationen. Ich denke, ich sollte direkt in der Mitte des Stereopanoramas liegen, damit das Gleichgewicht des Bett-Mixes nicht gestört wird. Und kurz vorm Einschlafen zieh ich dann nochmal den Bettdecken-Fader hoch, damit mir nicht kalt wird. Wenn ich mich im Schlaf umdrehe, drück ich [Strg] [X], verfrachte mich auf die andere Seite und füge mich dort mit [Strg] [V] wieder ein. Ganz schön krank, oder??? PS: Vor so einer Aktion drück ich natürlich provisorisch [Strg] , wär ja blöd, wenn die BEtt-CPU abstürzen würde und alle Daten würden verloren gehen....

    Übrigens - die Shortcuts verfolgen mich überall hin!
    Letzens hab ich mir im Vollrausch selbst die Haare geschnitten und mir gedacht - macht ja nichts, wenn's scheiße ausschaut, drück ich halt [Strg] [Z] und mach den Bearbeitungsschritt wieder rückgängig! Kennt ihr das auch oder bin ich ein Psychopath???

    ROSSINI ;)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.