The Voice und nebensächlich "Sch... auf Bleeding"

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von whitealbum, 01.02.18.

  1. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    10.908
    10908


    Da rauche ich doch parallel...toll!
    Ausnahmsweise mal ohne seinem Tellie...und

    Frank: "What's the time on that ... 3:20,. OFF: " 4:12" Frank: "...that's longer than the first act of Hamlet :D

    No Double Tracking, no auto tune, no pipifax, just The Voice ...
    Ausdruck und vor allem Timing ... ganz zu schweigen vom ganzen Arrangement...
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.18
    SilentWarrior, Kuno, mfx und 20 andere bedanken sich.
  2. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    273
    273
    Das ist echt ne Meisterleistung vor allem wenn man bedenkt mit welchen Mitteln und den damit verbundenen Aufwand der da betrieben werden musste.
    Aber mal sowas von Hut ab.

    Das geht aber auch nur mit spiel festen Musikern.
     
    whitealbum bedankt sich.
  3. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    16.414
    16414
    total toll !
    Wirkliche Profis am Werk.. Frankie war ja auch Perfektionist..
    Damals musste es auf Anhieb sitzen, nix mit Zurechtpitchen oder Timingkorrigieren.. :)

    Hach ja, von solchen Studio-Videos müsste es mehr geben...Danke Whitealbum, hat Spass gemacht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.18
    whitealbum bedankt sich.
  4. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    13.908
    13908
    ich liebe sowas :)
     
    whitealbum bedankt sich.
  5. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    10.908
    10908
    Gerne, ich dachte mir mal, was hochmusikalisches und zugleich hochprofessionelles einzustellen.

    Yepp, alles Live, alle spielen zusammen, kein Verspieler, alle höchstprofessionell in jeder Hinsicht.

    Wenn man gegen Ende sieht, wie er den Take abhört, hochkonzentriert, das eine oder andere mal ein Zucken im Gesicht ("geht noch besser", da kriegt man einen Lachkrampf, ob solcher perfektionistischen Ader, weil man weiß, man wäre froh über eine solche Performance!)

    Als Sänger bin ich jedesmal baff, mit welchem Timing der da singt, das ist schon von einer anderen Welt, und mit welchem Gefühl, da kann ich nur sagen Hut ab Frankie!
     
    Kuno, rkdk und DonPedro bedanken sich.
  6. DonPedro

    DonPedro

    Registriert seit:
    24.12.11
    Punkte:
    13.908
    13908
    damals war Studioarbeit noch echt Abenteuer für alle Beteiligten
    heute wird schnell - Zeit ist Geld - eingespielt/gesungen und dann herumgeruckelt - ist aber auch nicht leicht!
     
  7. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    10.908
    10908
    Tonbänder, verdreckte Tonköpfe, Rauschen, Röhrengerätschaften :D, dafür tolle Räume, tolle Musiker, tolle Arrangeure, hatte was :)
     
    DonPedro, SoulFrontier und rkdk bedanken sich.
  8. DocNo

    DocNo

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    5.507
    5507
    Und Leute denken immer noch mit einem neuen Wandler erreichen sie wie durch ein Wunder Weltklasseaufnahmen.
     
    Kuno und RefinedRough bedanken sich.
  9. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    18.224
    18224
    Absolut! Unglaublich der Mann.
     
    DonPedro und whitealbum bedanken sich.
  10. P3p0

    P3p0

    Registriert seit:
    15.09.15
    Punkte:
    371
    371
    Heute ist alles einfach austauschbar geworden, nichts spezielles vieles leblos leider. Fängt schon damit an dass der Sänger seinen Zettel beim einsingen in der Hand hält und dass er keine Vorstellung mitbringt...
     
    whitealbum und DocNo bedanken sich.
  11. DocNo

    DocNo

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    5.507
    5507
    Der hatte aber auch ein fantastische Stimme...
     
    whitealbum bedankt sich.
  12. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    14.979
    14979
    fällt mir der alte studiowitz zu ein:

    Q: what did people use before there was pro tools?

    A: pros.

    ganz tolles video. vielen dank. und ja, sinatras timing ist von nem anderen planeten. ganz, ganz ungewöhnliche phrasierung, absolut einzigartig.
     
    AndiPaulo, vazka, whitealbum und 3 andere bedanken sich.
  13. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    16.414
    16414
    "Sinatra war ein überaus produktiver Künstler, der insgesamt knapp 1300 Lieder im Studio einspielte und in seiner Bühnenkarriere zwischen 1933 und 1995 mit live dargebotenen Interpretationen rund 1900 verschiedener Lieder sein musikalisches Vermächtnis aufbaute."

    "Sinatra, der nie eine professionelle Gesangsausbildung erhalten hat und nach eigenem Bekunden auch in späteren Jahren nur rudimentär Noten lesen konnte"

    "Gesanglich setzte er mit vielen seiner Alben gleich mehrfach bis heute Maßstäbe, was Phrasierung, Timing und lyrische Tiefe betrifft."

    "Auf eine bestimmte typische Technik ließ sich er dabei nie festlegen, aber immer klingt es so, wie man spontan meint, dass es schon immer hätte klingen sollen“
    (Count Basie)

    „Er könnte den Menschen das Telefonbuch vorsingen, und es würde ihnen immer noch gefallen."
    (Dionne Warwick)



    R.I.P. Ol´Blue Eyes !
     
    whitealbum bedankt sich.
  14. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    8.144
    8144
    Völlig überschätzt...


    :D
     
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  15. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    14.979
    14979
    gab doch kürzlich hier diesen albernen thread wo jeder mal sagen durfte, welche grössen der musikhistorie er persönlich doof fand. vielleicht magste da weitermachen :)
     
  16. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    8.144
    8144
    Weil das dort so absurd wurde ist das ein kleiner Running Gag. Daher auch der Smiley.
    Alles gut.
     
    Nachtschicht bedankt sich.
  17. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    14.979
    14979
    ach so :-D

    als running gag find ichs super. da nehm ich mir gleich mal vor, mit einzusteigen :)
     
    Carcinome bedankt sich.
  18. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    8.144
    8144
    Vlt. sind aber auch Running Gags überschätzt... :-D

    Ich übergebe wieder ans Topic
     
  19. DocNo

    DocNo

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    5.507
    5507
    Man kann euch aber nicht eine Minute unbeaufsichtigt lassen...
     
    whitealbum bedankt sich.
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    11.825
    11825
    Sensationell. Ich mag irgendwie dessen "depro" Zeug (z.B. Wee Small Hours, Only For The Loney oder Where Are You?) lieber. EDIT: als die Showtreppen-Swinger.
     
    whitealbum bedankt sich.