Tell it to my heart in schlecht und gut...

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von Cruba, 05.12.17.

  1. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.094
    9094
    Also das wusst ich echt net...



    Also das Taylor den Song unglaublich gerockt hat war mir ja schon klar, aber dass die den so extrem aufgebohrt hat... wow... Jetzt mag ich den noch 10 mal mehr...



    Krass finde ich, dass ich über diesen Ernie Gold nix finde der den Song ja mitgeschrieben haben soll.

    Und wer hat dem Song den neuen Anstrich verpasst?
     
  2. Dodo_I

    Dodo_I One Take Wonder

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    23.408
    23408
    Also die erste Version klingt irgendwie nach Alleinunterhalter mit singender Gattin ...

    Allerdings ist es auch echt fies jemanden gegen die Dane in den Ring zu schicken ... :D
     
  3. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.100
    105100
    Also ich find den Synth-Slap-Bass aus der Orginal Version x-mal geiler :)
     
  4. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.094
    9094
    Ich hätt's ja gern mal von Lemmy gehört ;)
     
  5. TheSarge

    TheSarge DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    10.185
    10185
    danke aber auch Kumpel, endlich wieder diesen Ohrwurm in der Birne ;)
    mal schauen wie ich die Taylor aus dem Ohr bekomme, aus dem Kopp soll sie gar nicht *grrrggggschnurrr*
     
  6. David ben Jesse

    David ben Jesse

    Registriert seit:
    22.02.17
    Punkte:
    755
    755
    Auch ein interessantes Original:
     
  7. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.094
    9094
    Lustig... Ich las' Tainted Love und hatte trotzdem Good Thing im Ohr lol




    Hätt ich die doch damals heiraten können... Das soll echt 2017 sein? Es gibt ja viele Stars die die Hits die sie groß machten nicht mehr singen. Taylor scheint's aber spass zu machen.