Taschensender unter Wasser??

Dieses Thema im Forum "Live- & Bühnentechnik" wurde erstellt von Steffi_Weigelt, 10.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    4.239
    4239
    Hi!

    Bei einer der folgenden Produktionen wird die Moderatorin zum Ende der Sendung ein nicht ganz freiwilliges Bad in einem Schwimmbad nehmen. Da sie davon natürlich noch nichts weiß, können wir ihr nicht einfach das Ansteckmikro abnehmen und ihr einen Handsender in die Hand drücken, sondern wir müssen einen Weg finden, den Taschensender irgendwie vor einem Wasserschaden zu bewahren.
    Sennheiser bietet mit der SK 50T zwar eine Sendertasche, die vor Feuchtigkeit schützt - diese habe ich auch da, aber eben nicht vor Nässe. (Zum Einsatz kommt übrigens ein SK 50)

    Auf Pro7 sind ja schon öfter Leute samt Mikro baden gegangen, bei RTL auch. Muss also irgendwie gehen, ohne dabei den Sender zu opfern.

    Weiß jemand Rat??

    Danke
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.647
    9647
    Ich glaub Pro7 oder RTL ist das auch egal, wenn mal schnell 200-1000 Euro flöten gehen. ;)
     
  3. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    4.239
    4239
    Das mag sein, aber wir reden hier dann doch schon über 2500 Euro. Und in allen Fällen haben die Dinger noch gesendet, sind also nicht "abgesoffen".
    Und da es sich um einen meiner Sender handeln wird, bin ich von der Idee, im Anschluss ein chlorverseuchtes Stück Metall mit ehemals elektronischem Inhalt zu besitzen, natürlich wenig begeistert... ;-)
     
  4. ralvieh77

    ralvieh77

    Registriert seit:
    11.12.09
    Punkte:
    2.970
    2970
  5. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    24.945
    24945
  6. Bumblebee

    Bumblebee

    Registriert seit:
    14.03.10
    Punkte:
    107.350
    107350
    Steffi_Weigelt bedankt sich.
  7. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    4.239
    4239
    Habe ich natürlich zuerst gemacht, bevor ich hier gepostet habe ;-) Trotzdem danke.


    Das war ein Witz, oder??


    Danke!! Das könnte passen. Und Adapter von Lemo auf klinke und zurück habe ich auch.
     
  8. Bumblebee

    Bumblebee

    Registriert seit:
    14.03.10
    Punkte:
    107.350
    107350
    Danke!! Das könnte passen. Und Adapter von Lemo auf klinke und zurück habe ich auch.[/quote]


    Dann denke ich wird es ohne Probleme gehen.

    Aber ich würde trotzdem mit dem Veranstalter einen kleinen Vertrag machen.....

    Falls doch etwas schief geht, das er die entstandenen Kosten übernimmt.......
     
  9. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    12.362
    12362
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.