Information ausblenden

T-Racks

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Kapetan, 26.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kapetan

    Kapetan Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.05
    Punkte:
    404
    404
    Kenn einige, die damit arbeiten. Was haltet ihr davon? Kann das ding was?
     
    Kapetan, 26.04.06
    #1
  2. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    hi,
    ich hatte nen t-racks eq als demo(oder ne LE version. auf jeden fall war sie bei meiner audiokarte dabei). ich find den geil. hat wirklich geil geklungen.
    damals hatte ich allerdings auch nich soo die ahnung vom eq´n :D
     
    Just_Chill, 26.04.06
    #2
  3. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    9.729
    9729
    Klingt schön warm und ist einfach zu bedienen. Eigentlich ein sehr schönes Tool, wobei ich allerdings für meine Summensignale Tools bevorzuge, mit denen man gezielter/chirurgischer eingreifen kann und die auch weniger färben. Prinzipiell ist die Farbe ja sehr schön, nimmt aber für meinen Geschmack etwas viel weg/ist etwas zu destruktiv. Der Limiter ist ganz nett. Diesen, den EQ und den Compressor kann man auch gut auf Einzelspuren packen.

    Ist wie immer Geschmackssache, aber klingt echt nicht schlecht.

    Greez
     
    NiCKEL, 26.04.06
    #3
  4. Wishbone

    Wishbone Gruftie

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    2.435
    2435
    Ja, ich verwende den T-Racks immer auf der Master-Spur am Ende der "Produktion".
    Für mich als Hobby-Musiker und Mastering-Dummy genau das richtige.
    Bringt etliche Presets mit, man kann aber auch noch selber dran rumschrauben.
    Außerdem kann man seine Module (z.B. EQ, Compressor) auch einzeln für die Audiospuren verwenden (wie der Nickel schon erwähnt hat).
    Klanglich gehen die Meinungen im I-Net ziemlich auseinander - mir taugt er.

    Servus,
    Stefan
     
    Wishbone, 26.04.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.