Suche Plugin zur unabhängigen Verzögerung des linken/rechten Kanals

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von JackInTheBox, 30.09.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    790
    790
    Hi,
    hat da jemand was als Freeware für 64 Bit DAW-Systeme parat?
    Gerne im Millisekunden-Raster oder so.
    Finde aktuell nur 32 Bit Versionen...
     
  2. martinj

    martinj

    Registriert seit:
    19.12.13
    Punkte:
    122
    122
    Hallo, z.Bsp. Voxengo Sound Delay ?
     
    JackInTheBox bedankt sich.
  3. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    790
    790
    Ja, das habe ich auch entdeckt, aber ich bin mir nicht sicher, ob man L/R damit unabhängig verzögern kann?
     
  4. martinj

    martinj

    Registriert seit:
    19.12.13
    Punkte:
    122
    122
    Bei "Routing" auf den Dropdown-Pfeil klicken und "Dual Mono" auswählen. Dann kannst du mit dem Knopf gleich rechts daneben zwischen linkem und rechtem Kanal hin- und herschalten und jeweils unterschiedliche Settings einstellen. Viele Grüsse, m
     
    JackInTheBox bedankt sich.
  5. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.072
    26072
    Na Gottseidank hast Du es ihm gezeigt wie es geht, sonst hätte er noch viel Geld für eine Freeware rausgehauen die gar nicht kann was er will.
     
  6. JackInTheBox

    JackInTheBox Themenersteller

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    790
    790
    Danke, Martinj :)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.