Information ausblenden

suche nach dem besten buch über homerecording

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von kuro, 04.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kuro

    kuro Themenersteller

    Registriert seit:
    04.11.08
    Punkte:
    2
    hallo,
    suche ein buch übers homerecording, mixen, ...!
    welches produkt könnt ihr mir entfehlen, welches ist in eurem ermessen das beste, und hilfreichtse anfängerbuch?!
     
    kuro, 04.11.08
    #1
  2. TRB

    TRB Gesperrter User

    Registriert seit:
    25.12.07
    Punkte:
    111
    111
    TRB, 04.11.08
    #2
  3. Orther

    Orther

    Registriert seit:
    18.05.08
    Punkte:
    9
    9
    Kann mich nur anschließen. Ein sehr feines Buch. Kann ich nur empfehlen.
     
    Orther, 04.11.08
    #3
  4. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Ich finde o.g. Buch auch gut, aber ein Anfängerbuch ist das eigentlich nicht, oder?

    Den Mixing Workshop von Uli Eisner fand ich sehr hilfreich und erhellend, ausserdem nett geschrieben und mit akustischen Beweisen in Form von zwei CDs abgerundet. Ob's das beste ist, weis ich nicht, kenne nicht alle Bücher und ein bissl Geschmackssache ist Didaktik ja auch immer. Mich hat das Buch jedenfalls einige Riesenschritte weiter gebracht.
     
    stevo, 04.11.08
    #4
  5. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Das "mischen wie die pros" ist auf alle Fälle der Klassiker. Ich denke, das geht auch für Anfänger. Sollte jeder mal gelesen haben.

    Besser für Anfänger wär aber vielleicht auch diese DVD vom Tischmeyer. Das ist sehr strukturiert und mit System. Quasi fast wie ne Art Kochrezept. Bringt imo ne sehr gute Übersicht und besseres Verständniss, wenn man noch garnicht soviel mit dem Begriff Mixing anfangen kann.
     
    Kuno, 05.11.08
    #5
  6. TRB

    TRB Gesperrter User

    Registriert seit:
    25.12.07
    Punkte:
    111
    111
    Tischmeyer hat aber ne ganz schöne Ausdrucksweise...

    N Mix nennt er immer "den Müsch"...

    und redet ständig von kunden etc. obwohl sich wohl kaum jemand mit Kunden sowas kauft :D

    jaja, und noch so paar Sachen. Ist das Geld aber nicht wert wie ich finde.
    Kauf Dir lieber das Buch, und zieh Dir die DVD bei nem HomeRecording geektreff rein oder sowas...
     
    TRB, 05.11.08
    #6
  7. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Also ehrlich gesagt finde ich auch das Tischmeyer Buch für Anfänger eine Spur zu heftig, als weiterführende Lektüre aber gut. Die absoluten Basics sollte man aber m. E. schon einmal gehört haben, wenn man das liest. Die DVDs kenne ich nicht.

    Ist nur meine persönliche Meinung, MIR wären sowohl Tischmeyer als auch Owsinsky ganz am Anfang zu schnell gewesen.

    Gruß Stephan
     
    stevo, 05.11.08
    #7
  8. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Oh, ich hab übrigens grad mal den Thread-Titel gelesen:
    Buch über HOMERECORDING.



    Mixing ist da ja eigentlich nur ein kleiner Unterpunkt von. Vielleicht sucht er auch eher was, was erstmal so Grundlagen erklärt, wie man eine Aufnahme macht, was man so für Software braucht für's Recorden/Arrangieren/Produzieren/Samples bearbeiten/etc.

    Also @ TE:
    Mehr Infos wären praktisch.
     
    Kuno, 05.11.08
    #8
  9. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.195
    14195
    ich find das hier immernoch am sinnvollsten. Da wird aus allen Bereichen genug geschrieben.
     
    Instrumentenfreak, 05.11.08
    #9
  10. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    16.942
    16942
    :welcome:

    Als Einsteiger dürftest Du mit den Fachskripten von Audio-Workshop.de am besten bedient sein.

    1) Homerecording-Basics

    2) Effekte EQ/FX/Dynamics

    3) Mixing

    4) Mixing Praxis Guide

    Und nein, nicht eins davon, sondern alle vier ;) Da das eine das Verständnis des vorhergehenden zumindest rudimentär voraussetzt ;)
    Sind ja aber nicht so teuer, aber sehr fundiert!

    Erst wenn Du da alle durch hast, dürfte "Mischen wie die Profis" für Dich interessant sein. An sich ein sehr gutes Buch, das aber auch Wissen voraussetzt. Zumal es keine technischen Anleitungen/Tutorials enthält, sondern Interviews mit Tontechnikern/Toningenieuren wie die an ihre Mixe rangehen.
     
    Grummelrocker, 05.11.08
    #10
  11. boCk

    boCk

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    7.021
    7021
    kann jemand ein praxisnahes Buch zum Thema Songwriting insbesondere Songtexte empfehlen? ich suche eins das nicht so theoretisch ist und sich gut lesen lässt.
     
    boCk, 05.11.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.