1. Der neue RECORDING-Marktplatz ist online!
    Verkaufe Dein gebrauchtes Equipment jetzt auf dem neuen Marktplatz.!
    Information ausblenden

Suche Kritik / Ambient-Dub Techno

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Goody, 13.09.17.

  1. Goody

    Goody Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    16
    16
    Hi


    Ich würde mich über Feedback zu diesem Track freuen, er geht erst bis in die Hälfte, entschuldiung.
    Ich sehe mich nicht gerade als begabt, aber das Musik machen tut gut, gerne würde ich dieses Projekt als mein ersten richtigen, längeren Song weiter ausbauen, allerdings hege ich Zweifel, ob es reicht.

    Ich mache schon ein paar Jahre immer wieder ab und zu etwas Musik, allerdings war ich immer nur am herum experimentieren, was mir auch am meisten Spass macht, an diesem Track habe ich jetzt ca. 7h Stunden gewerkelt

    Produziert mit StudioOne, hauptsächlich kommt darin der U-he Diva zum Einsatz, ich gebe mein besten, einen guten Mix hin zu bekommen, bin aber nicht sonderlich talentiert darin, wäre also über jede konstruktive Kritik froh.

    MFG


     
    Hyp bedankt sich.
  2. digi

    digi

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    782
    782
    Ich finde den Ansatz viel versprechen. Höre bloß auf, hier den Tiefstapler zu spielen, dass ist mein Job :-D. Was mich brennend interessiert, wie hast du es bei dem Track davor geschafft, bei 4 Follower in 15 Tagen auf 5.567 Klicks zu kommen?
     
    Ash und Goody bedanken sich.
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    14.836
    14836
    Der Track schaukelt sich schön auf mit einer gelungenen Tiefenstaffelung und gut umgesetztem Stereobild.
    Vom Mix her passt er gut bis jetzt - mach weiter!
     
    Goody bedankt sich.
  4. Yacc

    Yacc

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.348
    4348
    dafür das du "nicht begabt" bist, ist das aber ganz schön gut!
    ganz im ernst diese selbstbeschreibung solltest du nochmal überdenken :)
     
    Goody bedankt sich.
  5. Goody

    Goody Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    16
    16
    Uff, danke für das Lob :victory:

    Ich habe echt keine Ahnung was das für ein Track war, der ist nicht von mir und ich hab ihn nicht upgeloadet, lol. 5,5k Klicks in 15 Tagen wär aber nicht schlecht :2up:
     
  6. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    1.407
    1407
    cool.
    Schön minimalistisch mit viel Gefühl.
    Das hätt ich so in der Art mit ein bisschen Abwechslung (vielleicht nen Stimmungs/Akkordwechsel Part) auch gerne noch 3-4min weiter gehört....
     
    Goody bedankt sich.
  7. Cuttos

    Cuttos

    Registriert seit:
    25.01.17
    Punkte:
    337
    337
    Hi Goody, der Track hat doch schon einen schönen Groooove. Für eine lange Autobahnfahrt funktioniert der bestimmt gut. Einfach eintauchen in den Sound. Ich finde es fehlt noch ein Aufhänger. Ein Lead - Sound der voll mit reißen tut. So richtig 2 - 3 min lang einen treibenden Sound mit minimalistischen Abwechslungen und dann nach insgesamt 6 - 7 Minuten abrupt aufhört. BAM.
    Edit: Wenn es Dub ist dann noch Ordentlich einen Lead mit Delay reinbauen.
     
    Goody bedankt sich.
  8. Goody

    Goody Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    16
    16
    Auf jeden Fall muss da noch etwas rein, ich habe heute noch diesen Gong gebastelt.


    und dann vielleicht noch etwas wie TB303 wenns passt, mal schauen ob ichs hinkriege .

    Passt :) Ich habe diesen Sommer fast jeden Tag mindestens 30 Kilometer mit dem Fahrrard zurückgelegt, irgendwie wollte ich dieses Feeling etwas einfangen, so drückende Sonne und die Bewegung... Dann noch bisschen Depression dazu und voila :-O
     
  9. Cruba

    Cruba

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    5.993
    5993
    Cooles Ding... Sound stimmt, vorallem die Lautstärken der Instrumente zueinander (was für so einen Song extrem schwierig und wichtig ist) echt gut gemacht. Du steigst auch genau am richtigen Punkt mit der Melodie ein und hast dann noch das Frage Antwort Schema - hätte nicht gedacht, dass ich das bekomme, was ich erwarte.

    Deine Aussage zu Deiner begabung ist entweder fishing for compliments oder Du kannst Dich wirklich nicht im geringsten einschätzen. letzteres würde Dir in Zukunft wohl irgendwann das Leben schwer machen...
     
  10. Ash

    Ash

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    1.992
    1992
    Zur Tiefstapelei wurde ja nun schon einiges gesagt :D aber hier kommt noch mein Senf: Das mag hier im Feedbackforum noch in Ordnung gehen, aber wenn Du mal Deine Musik rausbringen willst, ist weder Dir, noch dem potentiellen Zuhörer damit geholfen, wenn Du nicht zu 100% hinter Deinen eigenen Musik stehst, und sie selber nicht großartig findest. Man selber ist oft der größte Zweifler, und natürlich fragt man sich oft, ob die eigene Mucke manchmal gut genug ist, wenn man gerade die fette Produktion von jemandem anderen gehört hat, aber das musst Du einfach abstreifen. Das hier ist Dein Sound, Deine Zeit und Deine Musik .. und das klingt sehr vielversprechend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.17
    Hyp, Yacc und Goody bedanken sich.
  11. Cruba

    Cruba

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    5.993
    5993
    ... und Deine momentanen Skills...