Stumme Schreie

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von TGud, 21.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    Hallo zusammen,

    da ich überwiegend cover stell ich eher selten was hier rein. Ihr kennt ja die Regeln.

    Jetzt habe ich aber mal was Eigenes am Start. Stumme Schreie ist ein Song den ich vor ca. 10 Jahren in der Band gespielt habe.

    Wir hatten auch eher wenig eigene Stücke, mehr gecovert. Dies ist aber einer der Wenigen.

    Habe mir den Song noch mal vorgenommen.

    Das Stück ist sicher Geschmackssache, ist mir schon klar. Mich würde aber auch eure Meinung zum Handwerklichen interessieren Also Sound und wie es so rüberkommt.



    Bin gespannt.



    Gruß

    Thorsten.
     
  2. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hallo TGud

    Es ist noch ziemlich früh am Morgen aber der Song hat mich zum hinhören inspiriert.

    Ich finde es sehr gut, so ein düsteres Thema einmal musikalisch abzuarbeiten.

    Die Umsetzung dessen, ist Dir auf jeden Fall gelungen.

    Beim Gesang muss man manchmal angestrengt hinhören, um alles zu verstehen von der Aussprache und Einbettung her. Kann aber auch jetzt an meinen Ohren liegen.

    Handwerklich werden Dir bestimmt noch Experten etwas sagen.

    Für mich ist das ganze Werk beeindruckend.

    Ilka
     
    TGud bedankt sich.
  3. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    Hallo Ilka,

    danke für dein Feedback. Ja, das Thema ist gewagt. Ich hatte vorher eine Rammstein-Cover-CD gemacht und mich dann an dieses Stück erinnert und gedacht, dass müsste man auch mal neu auflegen. Wir haben das damals in der Band aber wesentlich "kleiner" arrangiert (Git. Bass, Drums Voc.). Dank Cubase hat man ja heute andere Möglichkeiten.

    Gruß
    Thorsten
     
  4. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    ... keiner außer Ilka eine Meinung dazu [​IMG].
     
  5. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ja, hier... warte mal.

    Viel zu meckern hab ich jetzt nicht.
    Im Refrain gehen die Vox etwas unter. Jut, das undynamische Gitarrenbrett ist wohl auch dem Genre geschuldet und dementsprechend typisch. Zu Beginn habe ich den Eindruck als ob es da 'nen Verspieler in der Gitarre gibt, das läuft etwas aus dem Ruder.

    Ach stopp: Klingt hier bei mir zum Teil so als würde da was leicht phasen auf den Vox.

    Der Song an sich ist okay. Kann man sich auch geben, wenn man nicht auf NDH und so steht.
     
    TGud bedankt sich.
  6. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Aber meine Mixkritik bitte mit Vorsicht genießen. Ich hab jetzt 2 Tage am Stück durchgemischt. Sind ziemlich taub mittlerweile, die Lauscherchen.
     
    TGud bedankt sich.
  7. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    Hallo kenfjohnnydee,

    danke für dein Feedback. Ich habe versucht die Gitarren mit der Warpfunktion auf den Punkt zu schieben. Muss ich wohl nochmal ran. Was meinst du mit phasen?

    Gruß
    Thorsten
     
  8. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Ja, ich meinte eben im Hauptteil im Gesang sowas wie einen leichten Phasereffekt zu vernehmen. Jetzt, beim dritten mal reinhören, relativiert sich wieder.
    Aber im Refrain fallen die Vox dynamisch zum Hauptteil ab. M.E. könnten die ruhig im Refrain mehr knallen.

    Aber wie gesagt, viel hören kann ich derzeit nicht wirklich was.
     
    TGud bedankt sich.
  9. MelvinWish

    MelvinWish

    Registriert seit:
    20.05.11
    Punkte:
    10.794
    10794
    Hi,

    Geiler Song, keine Frage :)

    Hat irgendwie was von Tanzwut, Textlich Lacrimosa und naja da muss man schon schlucken ,
    Text mässig , aber wir soltten auch nicht mit closed Eyes durch das Leben gehen.

    Also ich finde es sehr gelungen, Musik technisch,

    Also Textlich wird man wohl manchen überfordern, obschon das Thema ja sicher immer eines ist leider, siehe Pastoren und so weiter..


    Ich persönlich höre den Song gerne, aber auch nicht ohne mir Gedanken zu machen..

    Todd....
     
    TGud bedankt sich.
  10. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    Hi Todd,

    dann hat die Message des Songs dich ja erreicht. Das verstehe ich mal als Kompliment. Danke!

    Gruß
    Thorsten
     
    MelvinWish bedankt sich.
  11. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    19.295
    19295
    Solche Musik ist nicht mein Fall, mein Urteil demzufolge nicht zwingend sinnvoll. Was mir auffällt:

    - Das Schlagzeug klingt doof ;) (die Snare ist über dem Mix)
    - Die Stimme fügt sich ebenfalls nicht in den Mix ein

    Es wirkt so, als spielten die Gitarren und der Bass im Nachbarzimmer. Die Snare ist direkt vor meinem Kopf, der Sänger direkt dahinter. Der Backup-Gesang ist steht mit dem Lead-Gesang auf einer Höhe.

    Die Musik an sich ist, glaube ich, in Ordnung (wie gesagt, ich bin da kein Fachmann), aber der Mix ist ein Satz mit X. ;)

    Tschö,
    Steffen
     
    TGud bedankt sich.
  12. JannikGudo

    JannikGudo

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    41
    41
    Hi Thorsten,

    ich finde das Ergebnis kann sich "hören lassen" ;)

    Der Refrain kommt sehr fett herüber, das gefällt mir!

    Auch das Intro hat was! Die Streicher finde ich sehr passend!

    Auch das Solo ... einfach Top ! Mit den Achteln auf der Snare ... nicht schlecht, passt gut.


    Also ich habe nichts dran auszusetzen ;)


    MfG, Jannik.
     
    TGud bedankt sich.
  13. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    Hallo,

    @Steffen: Hm, empfinde ich nicht so, nehme deine Kritik aber mal so hin. Werde das daraufhin nochmal per Kopfhörer checken. Trotzdem Danke für deine Meinung.

    @Jannik: Freut mich, wenn es dir gefällt. Du kennst ja auch die alten Versionen [​IMG]. Danke für dein Feedback.




    Gruß


    Thorsten
     
  14. iPaul

    iPaul

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    826
    826

    Ich hab nur den Anfang geguckt. Wenn das Tempo 82 ist, sind die Gitarren auf dem Punkt. Da ist eine minimale Abweichung an einer Stelle, aber das ist extremst winzig.

    Der Sound von der Rhythmusgitarre gefällt mir sehr gut. Das Riff auch. Der Stil des Songs ist nicht so meine Richtung, deshalb kann ich nix sagen.

    LG

    iPaul
     
    TGud bedankt sich.
  15. TGud

    TGud Themenersteller

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    10.807
    10807
    Hallo iPaul,

    danke auch für dein Feedback. Diesen kleinen Schnitzer muss ich doch nochmal checken.
    Vielleicht habe ich es mit Warp auch verschlimmbessert ...

    Gruß
    Thorsten
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.