Information ausblenden

Sprecherkabine gesucht

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Zeitwandler, 20.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Zeitwandler

    Zeitwandler Themenersteller

    Registriert seit:
    29.09.10
    Punkte:
    17
    17
    Ein Hallo in die Runde,

    ich hoffe, hier kann mir jemand helfen :)

    Ich suche für Aufnahmeprojekte (Lesungen; keine Hörspiele, kein Gesang) eine Sprecherkabine, die als Raum im Raum aufgebaut werden kann. Als Beispiel sein mal diese Webseite hier genannt: http://www.studiobox.de/

    Nur "Studiobox" ist nicht zu bezahlen... entsprechend mal die Frage, ob jemand mir Firmen empfehlen kann, die von den Preisen her etwas moderater sind. Oder vielleicht auch gebraucht?

    Es sollte schon eine gute Sprecherkabine sein und kein "Selbstbau". Allerdings nehme ich auch gerne Tipps in dieser Richtung entgegen.

    Folgende Firmen habe ich schon "gefunden", die solche Kabinen herstellen: Studiobox, Soundstopcube, Desone, Studibricks.

    Vielleicht kann mir hier jemand noch Tipps geben, wer solche Sprecher, bzw. auch Gesangskabinen herstellt. Vielleicht auch günstiger. Denn die sind leider doch ziemlich teuer von den obigen Firmen. Ich bin erstmal für jeden Tipp dankbar.

    Vielen Dank im Voraus.

    Stephan
     
    Zeitwandler, 20.01.13
    #1
  2. Bert4

    Bert4

    Registriert seit:
    28.09.08
    Punkte:
    5.885
    5885
    Hallo


    Leider kann ich auf deiner direkte Frage nicht antworten.

    Was mich aber interessieren würde, warum du eine Kabine benötigst?
    Brauchst du Schallschutz nach außen bzw. nach innen?


    lg Bert
     
    Bert4, 20.01.13
    #2
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    17.874
    17874
    Geht es Dir um Dämpfung oder Dämmung?
     
    Astronautenkost, 20.01.13
    #3
  4. Zeitwandler

    Zeitwandler Themenersteller

    Registriert seit:
    29.09.10
    Punkte:
    17
    17
    naja, die Sache ist die, das ich ein Raum habe, in dem ich PC und Schreibtisch stehen habe. In dem Raum will ich auch aufnehmen.

    Um Nebengeräusche bei der Aufnahme zu vermeiden, will ich ich einen "Raum im Raum" haben um bessere Aufnahmebdingungen zu schaffen. Meine Technik ist eigentlich ganz gut. Nun geht es um die Aufnahmebedingungen des Aufnahmeraumes.

    Es gibt zwar auch die Möglichkeit, das ich meinen aktuellen Raum ausbaue, aber der Aufwand scheint mir zu groß. Auch gibt es immer wieder "Nebengeräusche" die durch die Wand kommen.

    Da ich die Anmietung eines Aufnahmeraumes vermeiden möchte, die Idee halt einer Sprecherkabine!
     
    Zeitwandler, 20.01.13
    #4
  5. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    53.110
    53110
    Was soll die denn kosten? Finde auf der Seite nix.
     
    holgi, 20.01.13
    #5
  6. Zeitwandler

    Zeitwandler Themenersteller

    Registriert seit:
    29.09.10
    Punkte:
    17
    17
    Studiobox hat so Preise ab 5000 Euro.... meine Vorstellung von den Bedingungen einer Sprecherkabine hat hier grob den Preis von 7000,-- das ist grad nicht so wirklich finanzierbar....
     
    Zeitwandler, 20.01.13
    #6
  7. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    53.110
    53110
    Ja, auch mir ist das zu teuer.
     
    holgi, 20.01.13
    #7
  8. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    hi,

    wenn du es bei einer firma anfragst die sowas kann und sie dir vor ort baut dann kommst du mit elektronik, belüftung und innenakustik auch nicht unter 5000€ weg.
    mit dem nachteil dass sie nicht umziehen kann.

    da bleibt nur der selbstbauversuch.

    lg
     
    Black_Bender, 20.01.13
    #8
  9. Steffi_Weigelt

    Steffi_Weigelt

    Registriert seit:
    28.08.11
    Punkte:
    4.991
    4991
    Steffi_Weigelt, 20.01.13
    #9
  10. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    53.110
    53110

    Ja, richtig, ich habe für meine Person den hohen Preis moniert, da ich das teil selber bauen würde, und demnach nur die Materialkosten hätte, die aber, grob geschätzt locker bei 1500-2000 Euro liegen.....
     
    holgi, 20.01.13
    #10
  11. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    ich hab so eine sprecherkabine schon kalkuliert.
    da läppert sich ganz schön was zusammen

    sind halt nicht nur 4 wände boden und decke.
     
    Black_Bender, 20.01.13
    #11
  12. r4r

    r4r

    Registriert seit:
    28.12.11
    Punkte:
    667
    667
    hey, ich habe selber eine eine kabine von studiobox.de und auch
    lange versucht das ganze billiger zu machen/bakommen......
    ich hatte viele angebote eingeholt und es wurden preise bis 15.000!!!! genannt!!
    studiobox war da vergleichsweise günstig (8.500) da die kabinen standartteile sind
    und keine spezialanfertigungen....!?
    klanglich ist sie top......und das geld wert ;-)
    vg
     
    r4r, 20.01.13
    #12
  13. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Suche Ferrari-Alternative im Selbstbau soll aber günstig bleiben, denn die Originalpreise halte ich einfach für ungerechtfertigt. Vorschläge?
     
    Signalschwarz, 20.01.13
    #13
  14. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.823
    30823
    Hier wird Ihnen geholfen. [​IMG]

    http://www.wittera.de/cobra/cobra-bausatz2.html

    Sorry für OT. [​IMG]
     
    Realist, 20.01.13
    #14
  15. zeitreise

    zeitreise

    Registriert seit:
    17.02.09
    Punkte:
    6
    6
    zeitreise, 02.02.14
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.