Information ausblenden

Sonderpreise im Korg Shop

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von notebynote, 28.07.19.

  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.057
    8057
  2. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    1.013
    1013
    ist das nicht ein rip off ? -
    KORG Collection - Polysix for KLC $49.99
    KORG Collection - Polysix Special Price $24.99
     
  3. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    10.512
    10512
    Überarbeitet, skalierbar und VST3?????
    Nein!!!!
     
    NorthernDecay bedankt sich.
  4. manfredloe

    manfredloe

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    193
    193
    Vielleicht bin ich blind - wo stehen auf der Korgseite die techn. Infos VST3, Skalierbarkeit. etc.? Danke !
     
  5. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    18.397
    18397
    Welcher korg war es aus dem dieser klassische House Organ Bass Sound kam?
     
  6. manfredloe

    manfredloe

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    193
    193
    War das nicht der/die M1? Die lieferte auch das zig-mal verwendete Piano.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  7. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    5.526
    5526
    Sehr viele schöne (und zum Teil auch aus vielen Hits bekannte) retro Sounds für weniger als 25 Dollar? JAAAAA!!!!!
    Vor allem M1 und Wavestation sind für die 80er- und 90er-Jünger absolute No-Brainer.
     
    rkdk, Kuno und Schlumpfpeter bedanken sich.
  8. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    1.013
    1013
    M1
    hatte ich sogar auf der Hardware


    genau so
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  9. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.057
    8057
    Wenn schon rip off, dann schau Dir mal die derzeitige Werbung von Heavyocity an. Jetzt ballern die mich wochenlang zu mit 50% Rabatt und "nur noch wenige Stunden" blabla und jetzt schicken sie ne Werbung raus, dass es doch noch mal zusätzlich 10% gibt. Ok, kein schlechter Deal, aber wie muss sich jemand fühlen, der sich die Sachen gerade erst gekauft hat? Unfair finde ich das.

    Ja ja, gehöre ich dazu :p
     
    TheSarge bedankt sich.
  10. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    18.397
    18397
    Was ist denn m1 Nu eigentlich genau? Auf der Homepage steht irgendwas von wegen "mehrere Synthesizer in einem"? Viel mehr steht da leider nicht ...


    Ist das nicht eigentlich so ein oldschool Digitalbolide, dessen Code sie 1 zu 1 nach vst portiert haben?
     
  11. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    508
    508
    So ist es. Hier sind dann allerdings noch massenweise Sounds dabei, die man damals hätte für viel Geld dazu kaufen müssen.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  12. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    18.397
    18397
    Danke.
    Sieht das bei der Wave Station genauso aus?
     
  13. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    508
    508
    Im Wavestation PlugIn sind (falls ich mich nicht irre) die Sounds aus der Wavestation SR enthalten, zusätzlich noch eine Soundbank, bei der die zusätzlichen Parameter des PlugIns berücksichtigt werden.
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    18.397
    18397
    Aber ist auch schon eine 1zu1 Portierung eines, ursprünglich ebenfalls digitalen, Synthesizers?
     
  15. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    18.564
    18564
    Klingt auf jeden Fall todegeil nach oldschool.
    Gerade die Wavestation ist auch heute noch einfach der Burner.

    Da kann man sogar die beschissene, nicht skalierbare GUI verschmerzen.
     
    rkdk und TheSarge bedanken sich.
  16. solokeyboarder

    solokeyboarder

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    508
    508
    Grundsätzlich ja. Hier hat man zwar leider die Struktur der Hardware übernommen (50 Performances bei nur 35 Patches und 32 Wavesequences), aber die Bedienung (Programmierung) ist schon für die Mausbedieung optimiert. Außerdem gibt es erstmalig bei einer Wavestation einen "resonanzfähiges" Filter - von diesem sollte man aber keine Wunder erwarten.

    Ich habe die M1 und Wavestation PlugIns vor einigen Jahren als "Legacy Collection Digital Edition" (damals noch mit Dongle) gekauft. Die Wavestation hatte ich in den 90ern in allen Hardware-Varianten. Ohne eine direkten Vergleich zu haben, würde ich sagen, dass die PlugIns etwas feiner klingen. Dafür kann man in einem aktuellen PC massenhaft die PlugIns verwenden, ohne dass sich die Auslastungsanzeige merklich bewegt ;-)
     
    TheSarge und Schlumpfpeter bedanken sich.
  17. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.057
    8057
    Also die M1 ist schon ein echter Kracher, beide zusammen sind bis heute noch sehr innovativ. Ich hab gerade mal die M1 aufgemacht, da sind allein neben den eh schon sehr üppig vielen Sounds noch einmal 33 Cards dabei, mit jeweils zwischen 20 und 100 Sounds.
     
    TheSarge und Schlumpfpeter bedanken sich.
  18. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    5.575
    5575
    Nur der Odyssey ist in 3 Größen darstellbar, bei den "alten" PlugIns hat sich gar nichts getan!
    Was Korg regulär für das Bundle haben will ist ein Witz, diese Software ist schließlich 15 Jahre alt!
    ...immer noch super Sound, und für mich unerklärlich warum sie da nicht weitergemacht haben, denn ich glaube
    richtig gut bedienen kann man die Synth nur mit alten Monitoren und bei einer Auflösung von 800x600.
     
    rkdk und dhinda bedanken sich.
  19. schnuffke2

    schnuffke2

    Registriert seit:
    19.06.16
    Punkte:
    4.287
    4287
  20. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    3.873
    3873
    Jup, sehe ich auch so, darum benutze ich die Teile in IOS und mach mal ganz out School Audio Recording. :rolleyes:
    Ja und in Maschine kann ich noch Link Aktivieren und ich bin im Sync.