Information ausblenden

Scheinheilige Fernsehwerbung von Mc bis Web

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von Cruba, 31.03.20.

  1. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.934
    9934
    Also ich muss langsam echt kotzen. Diese schreckliche Gitarrenklimper, Pfeif und Händeklatsch wirsindallezusammen Müllwerbung, größtenteils verursacht von Plattformen doe auf ondo oder ero enden, damit auch wirklich alles gleich klingt, machen diese Ätzfirmen jetzt auchnoch scheinheilig auf Zusammenhalt i diesen harten Zeiten.

    Also so seelen- und gefühlskalte Werbung hab' ich in meinem leben echt noch nicht erlebt...
     
  2. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.868
    10868
    kontroverser könnte man wohl scheinheilige Medien diskutieren...
     
  3. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    43.655
    43655
    Oder auch nicht...
     
  4. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    3.817
    3817
    Dann hat die Werbung wohl ihren Zweck erfüllt, wenn sie in Erinnerung bleibt und man drüber redet.
     
  5. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    34.981
    34981
    Endlich einer der mich versteht!!
     
  6. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    8.895
    8895
    Warum guckt man sich heutzutage noch Werbung an? Das muss doch nun echt nicht sein.
     
  7. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    10.628
    10628
    Damit man Themen für ein Forum hat? ;)
     
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    36.843
    36843
    Habe neulich wieder mal ein paar alte Werbungen aus den 70/80er Jahren gesehen... das war teilweise schon arg seelenlos, von der schlechten Musik ganz zu schweigen. Und das war halb meine Zeit.
    Dass heute schnell und günstig produziert wird, steht auf einem anderen Blatt. So hat jede Generation ihrs. Es ist wie es ist. Ich brauch heutige Werbung auch nicht mehr. Überflüssig und nervig... Und mir gehen diese bunten aggressiven Farben und die schnellen Schnitte total auf die Nerven, aber die jungen wilden Leute finden das ja alles "obercool".
    Damals gab es noch viel mehr schöne Werbung auch mit Witz und Charme.

    Tja, Trend der Zeit. Es geht immer um das scheinbar "gute Gefühl", heute verarschen sich die Leute mehr denn je selbst... auch politisch. Ist wohl auch typisch Deutsch: man "klatscht" gemeinsam für das "gute Gefühl" - für die tolle Corona-Überstundenarbeit der Supermarktkräfte und der Pflegedienste, und für ankommende Flüchtlinge, letztere werden auch noch mit Teddys und Blumen beworfen. Aber damit verändert man mal so gar nichts. Keiner Gruppierung ist damit geholfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.20
  9. AndiPaulo

    AndiPaulo Außensaiter

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    14.868
    14868
    Waren die vor drei Wochen net noch alle "grün und Klima"?
     
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    18.357
    18357
    Ich kenne viele junge Leute und die finden die Werbung auch doof.
    Ich glaube eher das man immer einen Platzhirsch kopiert und sich hofft denselben Erfolg einzufahren.
    Siehe Logic kopiert jetzt Bitwig/Ableton :D
     
  11. toughbeats1

    toughbeats1 Tastenheld

    Registriert seit:
    23.10.04
    Punkte:
    2.039
    2039
    Warum Fernsehen - wenn ich DAS hier haben kann ? :rolleyes: Seitdem ich Cubase habe schau ich kein Fern mehr :p
     
  12. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    16.501
    16501
    Ich weiß nicht, was ich peinlicher finden soll: Die Corona-wir-halten-zusammen-irgendwann-wird-alles-gut-Werbung oder peinliche unbegabte Hobbymusiker, die jetzt zu Tausenden ihr unanhörbares Gejaule und Geklimpere in den sozialen Medien verbreiten müssen, weil irgendein Promi es so vorgemacht hat. Aber hey, das ist doch alles für die gute Sache. Dann muss es ja toll sein und man darf es nicht kritisieren. Wie wenn der kleine Sören eine Kackwurst ins Klo gelegt hat und von Mama dafür gelobt wird.
     
  13. Antonius_A

    Antonius_A

    Registriert seit:
    01.11.18
    Punkte:
    1.309
    1309
    Wer 2020 noch Werbung sieht ist selbst schuld und hat es nicht besser verdient.
     
  14. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.934
    9934
    Naja, ich meine mit seelenlos diese unerträgliche Applerumgeklatscheyuppiduppi "musikähnliche" Kakke.
     
  15. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.868
    10868
    :hammer:
    +1
     
  16. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    4.218
    4218
    Also ich persönlich finde beides toll. :)
     
  17. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.868
    10868
    Werbung ist auch Erziehung
     
  18. penderecki

    penderecki

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    332
    332
    Das ist wahre Größe. In schweren Zeiten positiv denken (-:
     
  19. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    4.218
    4218
    Dank dir!

    Finde auch toll, dass du über den Tod hinaus hier mitschreibst!
     
  20. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.665
    27665
    Dankedankedanke. :verbeug:

    Vor allem auch und für genau diese Formulierung !