Information ausblenden

Sarah Connor - Vincent

Dieses Thema im Forum "Sonstige Themen" wurde erstellt von RobertRumble, 09.06.19.

  1. RobertRumble

    RobertRumble Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    11.11.18
    Punkte:
    190
    190
    Hier möchte ich jetzt mal fragen ob der Song den wirklich so zu verachten ist das eine oder mehrere Radiostation/en sagen:
    Nee spielen wir nicht.

    Springt Sarah auf einen Zeitgeist / Zug auf ?
    Ist in unserer konservativen Gesellschaft so ein Text noch nicht möglich ?
    Haben Radiosender Angst ?
    Ist es zu vergleichen mit einem Song z.B. von Sido aus seiner Anfangszeit ?
    Also ich meine damit die Ablehnung der Konsumenten.

    Der Text ist gut gesungen. Passt in den Sommer und macht echt Laune.
    Die Instrumente wurden aber mal richtig klasse gespielt.

    Aber mal ganz Ernsthaft. Warst ein bisserl von der Bildfläche verschwunden und hast Kinder gemacht /
    oh ich meine, dich um deine Familie gekümmert und wie möchtest du wieder zurück kommen.
    EinSchlagenWieEinSteinImFenster. Oder ?
     
  2. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    44.174
    44174
    Bescheuerte Sache das,

    "Vincent kriegt keinen hoch wenn er an Mädchen denkt.."

    das ist die Textzeile die irgendwelche Moralapostel bei den Sendern zum Grübeln bringt. Unglaublich, das Netz ist voller Porno und Totschlagvideos, und ein Song mit dieser Textzeile wird kritisiert.....

    Ich bin zu alt für diesen Kack.
     
  3. RobertRumble

    RobertRumble Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    11.11.18
    Punkte:
    190
    190
    Richtig geh´ im Netz suchen und du findest (egal wie alt du bist) fast alles. Oder alles.
    Aber spielt sich das Radio / der Radiosender nicht etwas zu sehr auf ?
    Vor wem haben die Angst das ein Hörer sagt: Cool ihr habt Mut.
    Oder der Mensch der Werbung schaltet: Oh ich muss wohl mein Jingle zurück ziehen ?
     
  4. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    24.401
    24401
    Also in Hessen läuft der Song. Habe jetzt zum ersten Mal davon erfahren, dass einige Sender ihn nicht ausstrahlen würden?

    Mein erster Gedanke tatsächlich zum Song war, als ich ihn das erste Mal hörte, dass sie mit dem Thema einige viele Jahre zu spät ist... zumindest in meinem sozialen Kosmos ist das kein exponiertes Thema mehr. Aber offensichtlich, wenn einige Stationen das nicht spielen wollen, gibt's da doch noch Vorbehalte.
    Wo werden denn offizielle Gründe genannt, weshalb es nicht gespielt wird?
     
  5. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    10.360
    10360
    Vollkommen lächerlich, dass darüber überhaupt diskutiert wird. Bzw., wie ElectricSheep sagt, in dieser Zeit überhaupt keinen Aufreger mehr wert. Dass es doch so ist, spricht leider Bände.
    Die Frage ist wirklich: Wie begründen die das?
    Weil Vincent schwul ist? Lächerlicher ginge es kaum.
    Oder weil er keinen hoch kriegt? Eigentlich ebenso lächerlich. Mal Kinder und Jugendliche belauscht?
    Na, vermutlich ist's die Kombination, die impliziert, dass Vincent eben bei Kerlen einen hoch kriegt und die Jungs dann eben mit ihren Presentern zusammen, ganz weibchenfrei, absplashen und wasweißich für Dinge machen. Das finden Heinz und Gerda dann eben nicht mehr so gut.
     
  6. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    9.535
    9535
    Das ist nämlich deren Problem, sie kriegen den Schwanz nicht hoch. Wir sind wieder kurz vorm Mittelalter.
     
  7. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    15.253
    15253
    geiler song... muss ich wirklich sagen... das mit abstand schlauste (jetzt nicht mal unbedingt auf den text bezogen), was ich je von der gehört habe.
     
  8. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.245
    27245
    Auf NDR2 hab ich den letztens auch gehört. Ich sach mal, dass ist ja auch ein eher traditioneller Sender.
    Die Diskussion im Netz hab ich, ehrlich gesagt, noch gar nicht mitbekommen.
    https://www.spiegel.de/kultur/musik...wird-oft-nur-gekuerzt-gespielt-a-1270830.html
    https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/vormittag/NDR-2-Klartext,audio522816.html
     
  9. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    14.447
    14447
    das einzige, was ich erstmal etwas gewöhnungsbedürftig finde, ist, daß die protagonisten im offiziellen video offensichtlich alle schwarze amerikaner sind, obwohl sarah ja in deutsch und auch über die deutsche bank singt.
    von den lyrics her hätte man sich vielleicht auch einen weißen deutschen schwulen als hauptperson vorstellen können.

    am songtext finde ich grundsätzlich nix auszusetzen.

    ich hab allerdings den eindruck, daß in der diskussion über den song eine schwulenfeindlichkeit bestätigt werden soll, die ich in dem ausmaß weder in unserer gesellschaft und schon gar nicht bei der musikindustrie vorfinde.
    (da geht ja gefühlt jeder 2. song über dieses meiner meinug nach etwas überrepräsentierte thema)

    vielleicht hätte man mal einen russischen oder arabischen protagonisten zur hauptperson des videos machen können (oder jemand anderen aus wirklich schwulenfeindlichen ländern),
    aber sowas traut sich die musikindustrie dann auch wieder nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.19
  10. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    1.291
    1291
    Wenn ich das richtig verstehe, liegt wohl der Streitpunkt nicht in dem Thema "Homosexualität", sondern in der Formulierung ´keinen hoch bekommen´, was eventuell Kinder überfordern könnte (laut einigen)... ..
     
  11. RobertRumble

    RobertRumble Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    11.11.18
    Punkte:
    190
    190
    Ich glaube jetzt erst wird in der breiten Öffentlichkeit (es ist in allen Schichten angekommen) darüber diskutiert wie weit es in der Gesellschaft akzeptiert wird / werden soll.
    (Haha, geilo - dürfen wir denen das Erlauben ?)
    In deinem Freundeskreis ist es schon lange kein Thema mehr.
    Du kannst die Augen nicht mehr verschließen Kurt Müller und Gerda Knecht.
    @Sascha Franck: "Aufreger" auf keinen Fall.
    @ElectricSheep: Vielleicht hier ein ersten Anhaltspunkt.
    https://www.stern.de/kultur/musik/s...kultur&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard
    "Vincent gibt es wirklich"
    Wie derbe. Es ist alles echt ah ich mein real, was die Connor sagt.
     
  12. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    27.245
    27245
    Einige fanden es wohl auch nicht so gut, einen Namen (Vincent) zu verwenden, da die Gefahr bestünde, dass auf den Schulhöfen eine Art von "Kevin-Effekt" entsteht.
     
  13. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    1.291
    1291
    Wäre ich nie drauf gekommen, aber der Einwand ist sogar nicht von der Hand zu weisen... .
     
  14. Krusty

    Krusty

    Registriert seit:
    05.06.13
    Punkte:
    1.418
    1418
    Und da ist er wieder: Der rassistische Kommentar.
     
  15. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    14.447
    14447
    bitte ???
    was soll daran rassistisch sein?
     
  16. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    1.291
    1291
    Und da ist er wieder: Der unreflektierte Rassismus-´Hammer` ....
     
  17. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    2.421
    2421
    Ich hab ein real Statement dazu gehört. Tatsächlich geht es um die direktheit des ersten Satzes. Der sowohl kevin-effekt als auch Verwirrung stiften kann. Radio läuft überproportional oft am Frühstückstisch von Familien. Hatte grade noch der Wettervorhersage zugehört bekommt ggf. Eine 5 jährige Tochter als nächstes grade dem ersten Satz da um die Ohren.

    Diese Lenkung des Gesprächsthemas wollten die Sender nicht, meinten sie.
     
  18. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    45.875
    45875
    Da muss man schon einen gewissen Deutungswillen haben und jedes Ding, groß oder klein in den gerade modernen Hüftschwung umzusetzten...

    Meine Güte.
    Das Produkt ist einfach nur C-Ware in pseudoprovokanter Sensationsverpackung.

    Wer immer noch auf diesen Klamauk reinfällt, klickt auch auf noch Videos/Links die im Titel "... was er dann sah war einfach unglaublich..." haben.

    Das ist was für barfüßige Hirten, meines Erachtens nach und geht vorbei wie schlechtes Wetter...
    Muss man leider einfach aushalten.
     
  19. Mar io

    Mar io Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    458
    458
    alles nur promo ;) kein aufreger wert ;)
     
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    29.082
    29082
    Obwohl sie erkennbar v.a. von Toni Braxton beeinflusst eine durchaus respektable, internationale Karriere hingelegt hat, finde ich, dass die deutschen Texte unglaublich gut zu ihr passen. Das ist wirklich rund.

    Der Sohn von einem Kumpel heisst Vincent. Na viel Spass in der Schule, bratan! :D