Saffire Pro 40 Clipping normal?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von JustusJ, 29.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JustusJ

    JustusJ Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.09
    Punkte:
    77
    77
    Hallo zusammen!
    Wenn ich in meiner DAW mische und das ganze über Kopfhörer oder Monitore an meinem Saffire Pro 40 laufen lasse, gibt es bei jeder kleinsten Übersteuerung ein lautes kratzen und knacken. Genauso verhält es sich bei fertig gemasterten Songs von CD, die ich über iTunes abspiele.
    Wenn ich das ganze aber über meine MBox oder die interne Soundkarte laufen lasse, tritt dieses Verhalten nicht auf.

    Ist das für dieses Modell normal, oder sollte ich das Gerät umtauschen?

    Danke für eure Hilfe
    Justus J.
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.647
    9647
    Ich denke nicht, das es an dem Interface liegt, sondern eher daran, das es einfach falsch eingepegelt ist.
    Oder es ist was am Routing mit Prefader und/oder Postfader falsch eingestellt.
     
  3. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Routing ist schon mal ein guter Ansatz, nach einem Einstellungsfehler zu forschen. Stichwort Saffire MixControl.

    Schau mal, ob sich über den Router und den Ausgangsmix irgendwo ein Signal in Richtung Master Output (rechts außen) addiert.

    Ein Verdach wäre: DAW 1 und 2 im Router als Loop Back 1 und 2, dann im Master Out Loop 1 und 2 auch noch als Ausgänge aktiviert.
     
  4. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    27.869
    27869
    Achte ausserdem darauf, dass die Fader in der MixControl (z.B. DAW 1 und 2) nicht am oberen Anschlag sondern auf Null stehen. Das könnte das Übersteuern bei CD-Wiedergabe erklären.

    Clemens
     
  5. JustusJ

    JustusJ Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.09
    Punkte:
    77
    77
    Ich habe gerade die von euch vorgeschlagenen Sachen nochmal durchprobiert und dann das MixControl Setting nochmal komplett gelöscht und neu angelegt.

    Allerdings ist das Problem immer noch da.

    Ich habe euch das ganze mal als Screenshot im Anhang hochgeladen.


    Ich gebe ja zu, dass ich gerne mal ein bisschen lauter als gängig mische, aber dann dürften ja die gemasterten CD Titel nicht clippen. Außerdem clippt ja weder meine MBox, noch die G5-Soundkarte.

    Ich kann mir das ganze nur noch damit erklären, dass mein Setup mit unterschiedlichen Pegeln, also eine Seite mit 4dBu und die andere mit -10dBV arbeitet, aber ich denke, dass das auch eher unwahrscheinlich ist.

    Justus J.

    EDIT: Bild vergessen ;)
     

    Anhänge:

  6. C1GART

    C1GART

    Registriert seit:
    20.10.08
    Punkte:
    521
    521
    warum nimmst du nicht einfach den Pegel vom Mix oder Daw out 1&2 n bisschen zurück? sollte dann auch nicht mehr clippen ;)
     
  7. JustusJ

    JustusJ Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.09
    Punkte:
    77
    77
    Aber das sollte doch normal auch ohne leiser stellen funktionieren - sonst könnte ich ja auch einfach die Lautstärke in iTunes oder am Master Fader in Logic verstellen.

    Wenn ich aber in MixControl den Pegel von DAW Out zurückstelle, clippt es auf dem Kanal weiterhin; auf dem Master ist das dann zwar nicht mehr zu sehen, aber man hört die Verzerrung trotzdem noch.
     
  8. Navar

    Navar

    Registriert seit:
    07.11.07
    Punkte:
    975
    975
    Hm, ich hab so ein ähnliches Verhalten mal im Zusammenspiel mit unterschiedlichen "Abspielern" unter Windows erlebt. Da hat es mit dem Media Player geclippt und aus der DAW raus nicht. ( hab ich dann eben mit etwas weniger Pegel im Master "gelöst" )
     
  9. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    27.869
    27869
    Eine Frage:
    Clippen auch kommerzielle/gekaufte CD's mp3's? Oder nur selbst gemasterte?

    Ich habe ebenfalls ein Saffire Pro 40 und habe keine Clipping-Probleme. Ich habe mal sinngemäß sowas gelesen, dass es Core-Audio-Treiber gibt, die einen Limiter mit eingebaut haben. Das Saffire gehört offensichtlich nicht mit dazu, aber beim Onboard-Sound scheint das so zu sein.


    Letzlich würde das bedeuten, dass das Saffire "ehrlich" ist deshalb empfindlicher auf Pegelprobleme reagiert.

    Clemens
     
  10. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.755
    14755
    Das ist mir beim Saffire Pro 40 auch schon aufgefallen.
    Wenn du intersample Peaks hast, reagiert das Saffire schon etwas empfindlich, das ist wohl normal.
    Andere haben da wohl noch etwas mehr Headroom hinter dem Wandler.
    Bei meinem alten Motu 828 hatte ich das so nicht.
     
  11. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    33.559
    33559
    Naja, der Screenshot oben sieht aber für mich nicht nur nach Intersample-Peaks aus... ;)
     
  12. C1GART

    C1GART

    Registriert seit:
    20.10.08
    Punkte:
    521
    521
    welche itunes version verwendest du zum abspielen? die haben ja kürzlich n update gemacht wo Verzerrungen nichtmer auftreten sollten beim importieren von cds, was bis anhin der fall war.evtl. mal das update laden die cd neu importieren und schauen ob das Problem immernoch da ist...
     
  13. JustusJ

    JustusJ Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.09
    Punkte:
    77
    77
    Das was da auf dem Screenshot zu sehen ist, ist eine CD von den Fantastischen Vier, die sollte ja normalerweise so gemastert sein, dass sie nicht clippt.

    Ja, bei meiner MBox hatte ich das auch nicht, ich glaube nicht, dass die "unehrlich" ist ;)

    Nee, an iTunes liegt das nicht, ich habe auf dem Rechner noch iTunes 9. Außerdem ist das ja bei anderen Playern genauso.

    Justus J.
     
  14. Bumsbirne

    Bumsbirne

    Registriert seit:
    28.05.06
    Punkte:
    2.588
    2588
    Mein Saffire clippt auch wie Sau, deshalb werde ich es wohl wieder verkaufen. Schade.
     
  15. Beatback

    Beatback Außensaiter

    Registriert seit:
    13.03.08
    Punkte:
    14.755
    14755
    Du hörst nur Bratwürste ab, oder ;-) ?

    Intersample Peaks haben sie heute meist alle, nenn mir eine, die in den Charts läuft und keine hat...es gibt sie, aber man muss sie schon suchen ;-) (z.B. Gotye)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.