RnB

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von norulez, 21.04.17.

Schlagworte:
?

Passen die Instrumente zu dem Vocal?

  1. Ja

    1 Stimme(n)
    100,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. norulez

    norulez Themenersteller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15.03.17
    Punkte:
    7
    7
    Mal eben zusammen geschnippelt :)


     
  2. EC2

    EC2

    Registriert seit:
    26.07.11
    Punkte:
    4.480
    4480
    Kommt ja alles eigentlich ganz nice, aber Mann ey, diese frickeligen Hihats gehen einem so dermaßen auf den Keks... Raus damit, am besten diesen ganzen steifen Hibbelbeat, und den Rest rund um die Vox, Gitarre und das Epiano neu aufbauen.
     
    norulez bedankt sich.
  3. neu

    neu

    Registriert seit:
    24.10.15
    Punkte:
    353
    353
    Mir gefällt intuitiv der Beat nicht wirklich. Ich denke zunächst, dass er in meinen Ohren zu laut und nach einer Weile ein wenig zu eintönig klingt. Auch ist der Sound zu scharf. Vom Groove könnte es klappen, allerdings kann ich das schwer einschätzen, da die zuvor gesagten Punkte sehr vordergründig sind. Ohne dass ich konkret wüsste wie, ist aus der Grundidee meiner Meinung nach mehr rauszuholen, aber mir gefällt das Konzept.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.17
    norulez bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    9.585
    9585
    Das E-Piano ist vom Sound okay (bei 0:17 knattert's aber etwas).
    Die an sich gute Stimme (ebenso die Dopplungen) müsste weiter vorne stehen und wird zudem von den recht aufdringlichen Hats erschlagen. An die Hats müsstest Du echt nochmals ran - die mehr oder weniger permanent zu bringen, strapaziert ordentlich.
    Die Wah-Wah-Gitte würde ich auch nicht sooo oft bringen, sonst lutscht sich die im Laufe des Songs etwas ab.

    Der Song birgt Potential und hat noch Luft nach oben.
     
    norulez bedankt sich.