Remix für Image-lines offiziellen contest.

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Orboscope, 24.11.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    977
    977
    Image-line hat einen remixcontest,
    http://forum.image-line.com/viewtopic.php?f=100&t=177949

    Da ich auch dran teilnehme wäre ich froh über meinungen zu dem was ich da bereits gemacht habe. Ist eigentlich so gut wie fertig. Ein paar verbesserungen hier und da vielleicht noch, von dem her wäre ich vor allem froh über feedback zum mix.

    Danke.

     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    34.973
    34973
    Ich finde, Du könntest dem Subbass noch etwas mehr Aufmerksamkeit gönnen - der ist mir noch etwas zu brav für die Energie, die der Song transportieren soll.
     
    Orboscope bedankt sich.
  3. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    3.279
    3279
    Find das nicht schlecht. Den Gesangs und Melodie parts hätte ich etwas mehr Raum gelassen... die gehen doch sehr unter hinter den ds synths.
    Ein bisschen mehr wumms unten rum wär auch noch fein.
    Interessant arrangiert mit jeder Menge Kleinigkeiten die passieren
     
    Orboscope bedankt sich.
  4. LulleuNulle

    LulleuNulle

    Registriert seit:
    17.04.11
    Punkte:
    2.159
    2159
    Ich würde die Mitten aufräumen, dann kommt der Bassbereich auch wieder etwas betonter.
    Die Wobble-Sounds klingen zu separiert und nicht zusammen.

    Der Song translatet so nicht, der Song ist zwar jetzt kein besonderer aber die Original Version bringt da mehr rüber.
     
    Orboscope bedankt sich.
  5. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    977
    977

    Hallo zusammen

    Danke für das feedback. Ich konnte leider nicht früher antworten da wir hier ein paar Tage kein Internet hatten.
    Ich habe entsprechend euren Tips noch versucht nachzubessern. Leider musste ich das ganze ein wneig leiser machen, da es sonst zerrte, nicht wirklich merklich, aber trotzdem. Dadurch ging einiges an Power verloren, naja es ist was es ist. Hier noch die finale Version.

     
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    34.973
    34973
    Ich find's super jetzt.
     
    Orboscope bedankt sich.
  7. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    977
    977
    Danke. hört man gerne
     
  8. Daixis

    Daixis

    Registriert seit:
    29.05.15
    Punkte:
    601
    601
    Klingt richtig schön künstlich und man hört wirklich jedes Detail raus, von denen es sehr viele gibt :)
    Ich hätte versucht, den Schluss ab 3.34 auch mal in der Mitte zu bringen.
    Viel Erfolg beim Contest!

    PS: Welche plugins benutzt du?
     
  9. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    977
    977

    Danke sehr. Künstlich war nicht unbedingt das ziel, aber ich denke bei diesem Stil schadet das ja nichts :)

    Mal schauen:
    Also für die Growls und wobbles habe ich Sytrus, Synthmaster und Massive gebraucht. Ansonsten noch hie und da Fl studio hauseigene Synths wie GMS und Toxic Biohazard und Eq's und so.
    Für das reverb auf dem Gesang habe ich Mturboreverb in kombination mit Orilriver gebraucht. Orilriver ist freeware und kann ich nur wärmstens empfehlen.

    Auf dem Masterchannel ist izotope Ozone. Ohne das würdes nur halb soviel krachen.
     
    Daixis bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.